+
Prinz Harry wird Ende März Kriegsveteranen auf ihrer Expedition zum Nordpol begleiten.

Prinz Harry macht sich auf den Weg zum Nordpol

London - Prinz Harry wird Ende März Kriegsveteranen auf ihrer Expedition zum Nordpol begleiten. Drei Tage muss er für die fünftägige Tour trainieren. Was sich der 26-Jährige hat von der Aktion erhofft:

Er wolle damit seine Unterstützung für in Afghanistan verwundete Veteranen zeigen, hieß es in einer am Freitag veröffentlichten Erklärung Harrys. Die Nummer drei der britischen Thronfolge will demnach am 29. März zu einer kleinen Gruppe im Norden Norwegens stoßen, darunter vier schwer verwundete Veteranen. Anschließend werde er drei Tage Training und einen fünftägigen Treck absolvieren.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser 

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Die Expedition der Kriegsveteranen soll insgesamt vier Wochen dauern und sich über rund 320 Kilometer erstrecken. Sie wird von der Wohltätigkeitsorganisation Walking With the Wounded organisiert, deren Schirmherr Harry ist. Die Organisation hofft, durch Spenden und Sponsoring für die Expedition zwei Millionen Pfund (2,3 Millionen Euro) zu sammeln. Prinz Harry äußerte die Hoffnung, dass der Erlös einen “lebensverändernden Unterschied für verletzte Soldaten und Frauen unserer Streitkräfte machen wird“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sophia Thiel ziert Cover der „Women's Health“ - doch ihre Fans sind gar nicht begeistert
Das Fitness-Model Sophia Thiel wollte einen besonderen Augenblick mit ihren Fans teilen: Sie ist auf dem Cover einer Fitness-Zeitung zu sehen. Doch den Fans gefällt …
Sophia Thiel ziert Cover der „Women's Health“ - doch ihre Fans sind gar nicht begeistert
So soll Sarahs Traummann sein: Beim Aussehen von Mr X überrascht sie
Männerwelt aufgepasst: Sängerin Sarah Lombardi wünscht sich einen Partner an ihrer Seite. Jetzt verrät sie, welche Erwartungen sie von ihrem zukünftigen Partner hat.
So soll Sarahs Traummann sein: Beim Aussehen von Mr X überrascht sie
Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl
Der Tod ihres Mannes Prinz Henrik hat die dänische Königin und ihre Familie tief bewegt. Umso mehr habe sie sich über die große Anteilnahme der dänischen Gesellschaft …
Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl
Stretch-Stiefeletten zu langen Stoffhosen tragen
Mit dicken Winterboots ins Büro zu gehen - das kann nicht nur zu warm, sondern auch unpassend sein. Eine ideale Alternative sind Stretch-Stiefeletten. Sie verstecken …
Stretch-Stiefeletten zu langen Stoffhosen tragen

Kommentare