+
Prinz Harry wird an einem Hubschrauber-Lehrgang in den USA teilnehmen.

Prinz Harry zu Militärausbildung in den USA

El Centro/USA - Der britische Prinz Harry wird im Rahmen eines Hubschrauber-Lehrgangs an zwei Militärstützpunkten in den USA trainieren.

Harry werde Anfang Oktober auf dem Stützpunkt in El Centro in Kalifornien erwartet, teilte eine Sprecherin dort am Montag mit. Vorgesehen ist demnach außerdem ein Aufenthalt in Gila Bend im US-Staat Arizona. Das britische Verteidigungsministerium, das den Kurs in den USA durchführt, erklärte, der Prinz werde sich einer Staffel von Apache-Kampfhubschraubern anschließen.

dapd

Diese Bürgerlichen haben in Königshäuser eingeheiratet

Diese Bürgerlichen haben in Königshäuser eingeheiratet

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Die Rapperin „Schwesta Ewa“ veröffentlichte ein Instagram-Live-Video, in dem sie endlich Klartext über die Vorwürfe der Zwangsprostitution spricht. Auch andere …
Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
Nur 21 Worte lang war die bissige Nachricht der Frau an Til Schweiger. Der Schauspieler hat sie öffentlich gemacht. Nun fordert die Saarländerin vor Gericht, dass der …
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Zum zehnten Mal hat Langenscheidt das "Jugendwort des Jahres" gekürt. Diesmal wählte die Jury einen Zweiteiler, den viele Jugendliche nutzen - und auch sicher der ein …
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los
Der Regisseur fühlt sich in seiner Heimatstadt tief verwurzelt. Er lasse sich gerne von anderen Städten inspirieren, im Moment von Los Angeles.
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los

Kommentare