+
Im Zuge seiner Ausbildung zum Kampfpiloten geht Prinz Harry in die USA.

Prinz Harry reist nach Kalifornien

London - Prinz Harry reist nach Kalifornien - aber nicht, um Urlaub zu machen, sondern für den letzten Teil seiner Ausbildung zum Kampfpiloten.

Wie das US-Militär am Freitag mitteilte, werde der britische Prinz dabei “wie jeder andere Pilot auch“ behandelt.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Der 27-Jährige trainiert bereits seit 16 Monaten auf dem sogenannten Apache-Kampfhubschrauber. In Kalifornien lernt “Captain Harry“ nun innerhalb von acht Wochen das Zielen und den taktischen Einsatz im Hubschrauber. Das Training dafür findet auf dem Militär-Flugplatz in El Centro nahe der mexikanischen Grenze statt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis

Kommentare