+
Prinz Harry (34) und Meghan Markle (37)

Royaler Umzug

Prinz Harry und Meghan ziehen aus dem Kensington-Palast aus

Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) sitzen scheinbar schon auf gepackten Koffern. Das royale Traumpaar zieht schon nach sechs Monaten aus. Angeblich gibt es Spannungen. 

London - Mit der ganzen Familie unter einem Dach zu leben ist bestimmt nicht leicht, selbst für Royals, wie es scheint. Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) verlassen ihre Wohnung im Kensington-Palast in London und wohnen künftig in einem geräumigeren Gebäude im etwa 40 Kilometer entfernten Windsor. 

Das Paar erwartet im kommenden Frühjahr sein erstes Baby und braucht bestimmt etwas mehr Platz. Laut Insider-Berichten aus dem königlichen Palast setzte die schwangere Herzogin Meghan ihren Mitarbeitern gerade ganz schön zu.

Wann ziehen Prinz Harry und Meghan aus? 

Der Umzug ist laut dem Kensington-Palast zufolge schon Anfang nächsten Jahres geplant. Britische Boulevardzeitungen berichteten am Samstag, das sanierte Haus aus dem 17. Jahrhundert in Windsor habe zehn Schlafzimmer und Platz für ein Fitness- und ein Yoga-Studio.

Lesen Sie auchQueen schenkt Harry und Meghan neues Zuhause - doch Gebäude birgt gruseliges Geheimnis 

Gibt es Stress? Warum verlassen Prinz Harry und Meghan Markel den Palast?

Angeblich tragen auch leichte Spannungen zwischen den Brüdern Harry und William zu dem Umzug bei, wie mehrere Blätter berichteten - allerdings ohne eine klare Quelle zu nennen. Prinz William und Herzogin Kate (beide 36) leben mit ihren drei Kinder George (5), Charlotte (3) und Baby Louis im Kensington-Palast.

Vielleicht sind es aber auch die Frauen der Prinzen, Herzogin Meghan und Herzogin Kate, die um die Gunst ihrer Schwiegermutter wetteifern und sich deshalb nicht mehr ganz grün sind. So spekulierte eine Adelsexpertin erst neulich, wer denn der Liebling der Queen sein könnte. 

Lesen Sie auchPrinzessin Charlotte (3) muss mal - Mini-Royal überrascht Pub-Gäste

Wo leben Prinz Harry und Meghan Markle dann?

Auf dem Gelände von Schloss Windsor werden Harry und Meghan im Frogmore Cottage leben. Das Gebäude erhielt seinen Namen wegen der riesigen Zahl von Fröschen, die einst in dem sumpfigen Gebiet lebten.

In Windsor werden Harry und Meghan, die jetzt offiziell Herzogin von Sussex heißt, ganz in der Nähe der Queen sein. Königin Elizabeth II. (92) wird nachgesagt, dass sie auf dem Schloss dort viel lieber ihre Zeit verbringt als im Buckingham-Palast mitten in London.

Harry und die ehemalige Schauspielerin Meghan hatten im vergangenen Mai auf Schloss Windsor geheiratet. Damals empfingen sie etwa 200 Gäste abends zur Hochzeitsparty im Frogmore-Anwesen.

Auch interessant: Prinz Harry bläst royale Tradition ab - wegen Meghan Markle?

Viel Grün und in Schloßnähe: Frogmore House in Windsor.

Royal Wedding 2018: Hier können Sie alle Gänsehaut-Momente im Live-Ticker verfolgen.

Mein Kleid, mein Kuss und meine Kutsche: Kates vs. Meghans Hochzeit

dpa/ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie ist TV-Promi Sidney Hoffmann als Chef? Mitarbeiter packen über den Dortmunder aus
Wie ist TV-Tuner und PS-Profi Sidney Hoffmann aus Dortmund eigentlich als Chef? Mitarbeiter von Sidney Industries haben jetzt ausgepackt.
Wie ist TV-Promi Sidney Hoffmann als Chef? Mitarbeiter packen über den Dortmunder aus
Wendler vs. Pocher: Nun mischt sich Til Schweiger ein - und postet skurriles Whirlpool-Foto
Wenn zwei sich streiten, witzelt der Dritte: Michael Wendler und Oliver Pocher liegen ja schon länger miteinander im Klinsch. Nun hat sich auch Til Schweiger geäußert.
Wendler vs. Pocher: Nun mischt sich Til Schweiger ein - und postet skurriles Whirlpool-Foto
Helene Fischer: Musiker-Kollege wählt drastische Worte über mögliche Zusammenarbeit
Der bekannte Liedermacher Heinz Rudolf Kunze spricht über das politische Klima in Deutschland. Doch auch um Schlagerkönigin Helene Fischer dreht sich das Interview. Und …
Helene Fischer: Musiker-Kollege wählt drastische Worte über mögliche Zusammenarbeit
"Die Welt hat genug gesehen!" - Fans reagieren genervt auf Versprechen von Cathy Hummels
Dass Cathy Hummels mit ihren Reizen nicht geizt, ist längst bekannt. Sie ist gerade in Thailand und gibt ihren Fans jetzt ein besonderes Versprechen.
"Die Welt hat genug gesehen!" - Fans reagieren genervt auf Versprechen von Cathy Hummels

Kommentare