+
Im Januar hat Frederic Prinz von Anhalt in Los Angeles (US-Staat Kalifornien) vor einem pompösen Plakat seine Kandidatur als Gouverneur bekannt gegeben.

Prinz Peinlich will nicht mehr Gouverneur werden

Sacramento - Prinz Peinlich - auch bekannt als Frederic Prinz von Anhalt - hat seine Kandidatur für die kalifornischen Gouverneurswahlen zurückgezogen. Der Adoptiv-Prinz erklärte auch gleich warum.

Der Ehemann der schwer kranken Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor teilte am Montag mit, er wolle sich ganz um seine 93-jährige Frau kümmern. Seine politischen Ambitionen müsse er deshalb zurückstellen. “Sie wollte First Lady von Kalifornien werden, aber nach dem jüngsten Unfall und angesichts ihrer angeschlagenen Gesundheit muss sie jetzt für mich die First Lady sein“, erklärte der 65-Jährige.

In Cowboystiefeln aus Alligatorenhaut hatte von Anhalt vor einem halben Jahr die politische Bühne betreten und seine Kandidatur verkündet. Seine politische Forderung: die Legalisierung von Marihuana und Prostitution sowie die Aufhebung eines Einfuhrverbots für kubanische Zigarren.

Von Anhalt, der früher Robert Lichtenberg hieß und sich gegen Geld von Prinzessin Augusta von Anhalt adoptieren ließ, heiratete Gabor vor 24 Jahren. Es ist ihre achte Ehe. Vergangenen Monat fiel Gabor aus dem Bett und brach sich die Hüfte. Seitdem ist sie im Krankenhaus. Am Freitag soll sie nach Angaben ihrer Pressesprecherin entlassen werden.

Frederic Prinz von Anhalt ist vor allem wegen bizarrer Medien-Auftritte bekannt: 2005 pinkelte er in der ProSieben-Reality-Show "Die Burg" in das Badewasser von Nacktmodel Kader Loth. Nach dem Tod von Playmate Anna Nicole Smith im Februar 2007 behauptete er, möglicherweise der Vater ihrer fünf Monate alten Tochter zu sein. Eine DNS-Analyse bewies später, dass er es definitiv nicht war.

fro/apn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare