+
Prinz Philip hat sich in eine Klinik begeben

"Vorsichtsmaßnahme"

Blasenentzündung: Prinz Philip in Klinik

London - Prinz Philip, Ehemann der britischen Königin Elizabeth II., ist wegen einer Blasenentzündung erneut ins Krankenhaus gekommen.

Mit einer erneuten Blaseninfektion ist Prinz Philip am Mittwoch ins Krankenhaus gebracht worden. Auf Anraten seines Arztes verließ der 91-jährige Herzog von Edinburgh das königliche Schloss Balmoral in Schottland und suchte eine Klinik in Aberdeen auf. Wie der Buckingham-Palast in London mitteilte, wird der Ehemann von Königin Elizabeth II. dort einige Tage zur Behandlung und Beobachtung bleiben.

Prinz Philip war bereits im Juni wegen einer Blaseninfektion für fünf Tage im Krankenhaus behandelt worden. Wenig später nahm er seine repräsentativen Aufgaben wieder wahr. So war er Ende Juli bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele in London und besuchte am Montag die Isle of Wight.

Der ehemalige Marineoffizier Philip ist seit 1947 mit Königin Elizabeth II. verheiratet. Bis ins hohe Alter erfreute er sich einer robusten Gesundheit, in den vergangenen Jahren wirkte er allerdings immer gebrechlicher.

Als er 90 Jahre alt wurde, kündigte er an, sich künftig etwas einzuschränken. Dennoch nimmt er weiterhin Termine wahr. Nachdem er über Schmerzen in der Brust geklagt hatte, verbrachte Philip bereits über Weihnachten vier Tage in einem Krankenhaus und wurde am Herz behandelt.

dapd

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kurzhaar-Schnitt: Dieser TV-Star ist kaum wiederzuerkennen
Schnipp schnapp - Haare ab. Manchmal braucht es eine Veränderung im Leben. Das dachte sich auch „Alles was zählt“-Schauspielerin Juliette Greco und ließ sich eine freche …
Kurzhaar-Schnitt: Dieser TV-Star ist kaum wiederzuerkennen
Schweighöfer von Hollywood fasziniert
Früher oder später zieht es deutsche Schauspieler nach Hollywood. Nicht immer mit durchschlagendem Erfolg.
Schweighöfer von Hollywood fasziniert
Kaley Cuoco feiert Junggesellinnenabschied
Für Kaley Cuoco war es nicht der erste Junggesellinnenabschied. Übung macht offenbar die Meisterin. Videos zeigen wilde Tänze auf der Party, die am Samstag stieg.
Kaley Cuoco feiert Junggesellinnenabschied
Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen
Lilly Becker zeigt sich nach der Trennung von Boris Becker oben ohne. "Weil ich es kann", kommentiert sie.
Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.