+
Prinz Philip feiert an diesem Freitag seinen 90. Geburtstag.

Prinz Philip: Gedenkmünze und fiese Sprüche

London - Zum 90. Geburtstag von Prinz Philip an diesem Freitag bringt die königliche Münzanstalt eine Fünf-Pfund-Sammelmünze heraus. Hier lesen Sie noch einmal seine fiesesten Sprüche.

Das Konterfei des seit mehr als 60 Jahren mit der Queen verheirateten Prinzen wird auf der Münze detailgetreu dargestellt.

“Ich habe mich auf die Nahaufnahme seines Gesichts mit all seiner Würde, Weisheit und Erfahrung konzentriert“, erklärte Mark Richards, Designer der Gedenkmünze. Zum ersten Mal ist der Prinz allein auf dem Revers einer Münze abgebildet. Die andere Seite ziert eine Abbildung Königin Elizabeths.

Prinz Philips härteste Sprüche

Prinz Philips härteste Sprüche

Prinz Philip, der seit seiner Hochzeit im Jahr 1947 den Titel Herzog von Edinburgh trägt, hat den Vorsitz von mehr als 800 Organisationen inne und ist beim britischen Volk unter anderem wegen seines derben Humors sehr beliebt. Nach seinem Geburtstag, den er öffentlich kaum feiert, will er etwas kürzertreten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Oscar-Nominierungen 2017 im Live-Stream: Wer bekommt eine Chance?
Los Angeles - Am 26. Februar wird wieder der begehrte Filmpreis, der Oscar, vergeben. Am Dienstagnachmittag werden die Nominierungen bekannt gegeben. Ein deutscher Film …
Oscar-Nominierungen 2017 im Live-Stream: Wer bekommt eine Chance?
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt

Kommentare