+
Der britische Prinz Philip (l) bei einer Gartenparty in Edinburgh. 

Erstaunlich rüstig

Prinz Philip geht im August in Rente

Er spricht gut deutsch, steht immmer dezent im Schatten seiner Frau, und geht jetzt in Rente: Prinz Philip, 96.

London - Prinz Philip (96) wird in der kommenden Woche in Rente gehen. Sein letzter offizieller Termin werde eine Parade der Königlichen Marine am 2. August sein, teilte eine Sprecherin des Buckingham-Palastes am Dienstag in London mit. Prinz Philip behalte es sich aber vor, gelegentlich die Queen bei Terminen zu begleiten.

Bereits im Mai hatte der Ehemann von Königin Elizabeth II. angekündigt, sich zurückziehen zu wollen. Damals war als Zeitpunkt der Herbst genannt worden. Die 91-jährige Königin bleibt auf dem Thron, gibt aber zunehmend Verpflichtungen an die jüngeren Royals ab.

Im Juni musste der Prinz zwei Nächte in einem Londoner Krankenhaus verbringen. In den vergangenen Jahren hatte er mehrfach gesundheitliche Probleme, darunter eine Blasenentzündung. Er gilt für sein hohes Alter aber als erstaunlich rüstig.

Philip wurde als Sohn eines Prinzen von Griechenland und Dänemark geboren. Als er mit der Queen 2015 Deutschland besuchte, war das fast so etwas wie eine Reise in seine zweite Heimat. In seinem verzweigten Stammbaum gibt es unzählige Deutsche, er spricht gut Deutsch.

Im Juni musste Prinz Philip (96), der Ehemann von Queen Elizabeth II. in die Klinik. Ein Vorsichtsmaßnahme, wie es hieß.

Prinz Philip - Der Mann an der Seite der Königin

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorfall auf der Bühne: Fans erleben Schock-Moment bei einem Konzert von Helene Fischer 
Zehntausende Fans jubeln Helene Fischer bei ihrem Konzert in Wien zu. Plötzlich, als sie die Bühne betritt, geschieht etwas, womit niemand gerechnet hat.
Vorfall auf der Bühne: Fans erleben Schock-Moment bei einem Konzert von Helene Fischer 
So huldigten Jay-Z und Beyoncé Frankreichs WM-Stars nach dem Titel
Hommage an die Les Bleus: Nach dem WM-Sieg der französischen Fußballmannschaft sind die US-Musiker Jay-Z und Beyoncé in Paris im blauen Trikot der Nationalelf …
So huldigten Jay-Z und Beyoncé Frankreichs WM-Stars nach dem Titel
Wo bleibt das Helene-Fischer-Tattoo? Sophia Thomalla hat kuriose Erklärung 
Ja, wo beibt es denn? Eigentlich sollte Sophia Thomallas Körper schon längst ein Helene-Fischer-Tattoo zieren. Doch Fehlanzeige.  Jetzt hat sich die Moderatorin dazu …
Wo bleibt das Helene-Fischer-Tattoo? Sophia Thomalla hat kuriose Erklärung 
New York mit der Nase erkunden
Schweiß, Müll, Abgase: New York kann gerade im Sommer ganz schön stinken. Für Geruchsexpertin Kate McLean aber wird es dann erst richtig spannend. Sie veranstaltet …
New York mit der Nase erkunden

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.