+
Prinz Philip (88)

Prinz Philip tritt wieder ins Fettnäpfchen

London - Er ist berühmt für seine flapsigen Bemerkungen, jetzt ist Prinz Philip mal wieder ins Fettnäpfchen getreten:

Bei einem Empfang zu einer Sommerparty im Buckingham Palast habe der 88- Jährige einen Gast mit einem Spitzbart gefragt, was dieser von Beruf sei, berichtete die Sonntagszeitung “Mail on Sunday“. Auf die Antwort “Designer“, sagte der Ehemann von Königin Elizabeth II.: “Also Ihren Bart haben Sie aber nicht so gut designt, wie?“ Der Sprecher des britischen Bart-Verbandes kritisierte: “Selbst wenn man der Mann der Queen ist, gibt es keine Entschuldigung dafür, unverschämt zu sein.“

dpa

Prinz Philips härteste Sprüche

Prinz Philips härteste Sprüche

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Wie reagieren Designer auf diese verwirrenden Zeiten? Die ersten Antworten aus Mailand lauten: mit Ironie, mit Rebellion – oder mit Flucht aus der Realität.
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Wie reagieren Designer auf diese verwirrenden Zeiten? Die ersten Antworten aus Mailand lauten: mit Ironie, mit Rebellion – oder mit Flucht aus der Realität.
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Nanu! Barbara Schöneberger nur mit Handtuch bekleidet auf der Straße
München - Die Moderatorin Barbara Schöneberger ist für freizügige Outfits bekannt - doch dieses Foto, das die 42-Jährige kürzlich auf Instagram postete, ist wirklich …
Nanu! Barbara Schöneberger nur mit Handtuch bekleidet auf der Straße
„Golden Girl“ ist frisch verliebt - mit 95 Jahren
Los Angeles - Noch hat er weder Namen oder Gesicht, doch Freunde der 95-Jährigen haben verraten, dass Betty White 36 Jahre nach dem Tod ihres geliebten Mannes eine neue …
„Golden Girl“ ist frisch verliebt - mit 95 Jahren

Kommentare