Prinz William angeblich wieder solo

- London - Der britische Prinz William (22) hat sich angeblich von seiner Freundin Kate Middleton (21) getrennt. Wie der "Star" berichtet, ist Middleton "völlig verzweifelt", dass es nach 18 gemeinsamen Monaten aus sein soll. Prinz William hat dem Bericht zufolge argumentiert, er wolle sich ganz auf sein Examen an der schottischen Universität St. Andrews "ohne den Druck einer festen Bindung" konzentrieren.

William und Middleton hatten sich an der Universität kennen gelernt und lebten gemeinsam mit anderen Freunden in einer Wohngemeinschaft. <P>Der Prinz, der nach seinem Vater Charles an zweiter Stelle der britischen Thronfolge steht, sei jetzt öfter mit der kenianischen Farmerstochter Jessica Craig (22) zusammen. Craig gehört zu seinen besten Freundinnen. Erst vor wenigen Tagen hieß es jedoch, Gerüchte über eine Trennung von Middleton und eine Romanze mit Craig entbehrten jeder Grundlage.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare