+
Prinz William wird von dem vietnamesischen Premierminister Nguyen Xuan Phuc in Hanoi begrüßt. Foto: Luong Thai Linh

Konferenz in Hanoi

Prinz William für härteres Vorgehen gegen Wilderer

Schon seit Jahren setzt sich Prinz William für den Schutz gefährdeter Tiere ein. Vor allem der Kampf gegen den Elfenbein-Handel liegt ihm am Herzen.

Hanoi (dpa) - Prinz William aus Großbritannien und Vertreter von mehr als 50 Regierungen wollen den Kampf gegen das Geschäft mit Elfenbein und anderer Beute von Wilderern verschärfen.

Ab Donnerstag beraten sie in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi, wie kriminellen Jägern und Banden, die mit Wildtierhandel Millionensummen verdienen, das Handwerk gelegt werden kann. Deutschland ist auch vertreten.

Die Teilnehmer, Unterzeichner der Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES), befassen sich mit vier Themen: Wie kann der vor allem in Asien blühende Markt für illegale Tierprodukte trockengelegt werden? Wo müssen Gesetze verschärft werden? Wie kann die Polizei in betroffenen Ländern besser geschult werden und welche alternativen Einkommensmöglichkeiten können für Wilderer geschaffen werden? Das Treffen geht am Freitag mit einer gemeinsamen Erklärung zu Ende. 

Vietnam ist einer der Brennpunkte des Wildtierhandels: Dort werden vor allem Elfenbein und Nashörner umgeschlagen, teils für Schmuck, teils als Bestandteile der traditionellen Medizin. Am Samstag hatte die Regierung zwei Tonnen beschlagnahmtes Elfenbein verbrannt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars
Ob Justin Bieber, Rihanna oder der Kardashian-Klan - Miriam Milord hat für sie alle schon Kuchen gebacken. Die Düsseldorferin entwirft in ihrem New Yorker Laden die …
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars
Curvy-Model Sarina Nowak lässt die Hüllen fassen - so reagiert das Netz
Sarina Nowak nahm einst bei GNTM teil, wurde danach aber vor allem durch ihre Kurven berühmt. Auf ihrem Instagram-Account zeigt sie viel nackte Haut, doch was sagen die …
Curvy-Model Sarina Nowak lässt die Hüllen fassen - so reagiert das Netz
Model Monica Ivancan bekam als Kind keine Schokolade
Süßigkeiten waren im Elternhaus von Monica Ivanca tabu. Ihren eigenen Kindern will sie Schokolade nicht verbieten.
Model Monica Ivancan bekam als Kind keine Schokolade
Uwe Ochsenknecht: Klare Grenzen sind für Kinder wichtig
Von übertriebener Strenge hält der Schauspieler nichts, aber in der Erziehung sollte man den Kindern Regeln vorgeben.
Uwe Ochsenknecht: Klare Grenzen sind für Kinder wichtig

Kommentare