+
Prinz William hat seiner Kate zur Verlobung den Ring geschenkt, den einst seine Mutter Lady Di von Prinz Charles bekam.

Prinz William schenkt Kate Dianas Ring

London - Ganz große Geste: Prinz William hat Kate Middleton bei der Verlobung in Kenia jenen Ring an den Finger gesteckt, den einst auch seine Mutter Lady Diana getragen hat.

Lesen Sie auch:

England tratscht: Ist Kate eigentlich noch Jungfrau?

Prinz William und Kate: Hochzeit

Das gab Clarence House bekannt, das Büro des Prinzen. Der Ring ist mit blauem Saphir und Diamanten besetzt. Williams Vater Prinz Charles hatte ihn im Februar 1981 zur Verlobung seiner damaligen Braut Diana Spencer überreicht. Der Ring war damals 28 000 Pfund wert (heute: rund 33 000 Euro).

Die Ehe wurde allerdings nicht glücklich. William, der sehr an seiner Mutter hing und sie noch heute als Vorbild verehrt, hatte erst die Trennung seiner Eltern und dann den Tod Dianas bei einem Autounfall in Paris nur schwer verkraftet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Baby von Katherine Heigl ist da
Die US-Schauspielerin hat einen Sohn geboren. Der Kleine soll schon kurz vor dem Jahreswechsel auf die Welt gekommen sein, wie jetzt erst bekannt wurde. Der Junge hat …
Baby von Katherine Heigl ist da
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
ESC-Vorentscheid: Kandidat zieht sich zurück
Kandidatenwechsel vor dem nationalen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest: Gegen einen Sänger aus Dortmund wurde Anklage erhoben.
ESC-Vorentscheid: Kandidat zieht sich zurück
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca

Kommentare