+
Flight Lieutenant William.

Prinz William: Vermisstensuche an Silvester

London - Keine royalen Vorzüge: Prinz William hat in der Silvesternacht gearbeitet - und bei der Suche nach einem wahrscheinlich verunglückten Strandspaziergänger geholfen.

William und sein Rettungshubschrauber-Team seien zu dem Einsatz gerufen worden, nachdem ein 41 Jahre alter Mann in Blackpool als vermisst gemeldet wurde, berichtete die Nachrichtenagentur PA am Mittwoch.

Der Mann soll kurz nach Mitternacht mit seinem Hund und einem weiteren Mann bei heftigen Sturmböen am Meer spazieren gegangen und ins Wasser gefallen sein. Am Mittwoch wurde die Suche nach ihm abgebrochen.

William, dessen Frau Kate (beide 30) derzeit schwanger ist, arbeitet auf der Luftwaffenbasis auf der walisischen Insel Anglesey. Der Zweite der britischen Thronfolge und seine Frau hatten Weihnachten Medienberichten zufolge bei Kates Eltern gefeiert, und nicht wie traditionell üblich mit der Königsfamilie auf Schloss Sandringham.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Kate war Anfang Dezember wegen schwerer Schwangerschaftsübelkeit mehrere Tage im Krankenhaus gewesen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare