+
Die britischen Prinzen Harry (r.) und William haben ihre Tour beendet.

Prinzen Harry und William beenden Motorrad-Rallye

Johannesburg - Entspannt und gut gelaunt haben die britischen Prinzen William (26) und Harry (24) am Samstag eine 1700 Kilometer lange Motorrad-Rallye durch einen Teil Südafrikas beendet.

Der nationale Fernsehsender e-tv zeigte die beiden am Abend bei der Ankunft in der Hafenstadt Port Elizabeth fröhlich winkend. Sie waren am vergangenen Samstag mit etwa 80 anderen Teilnehmern - darunter auch einige Sicherheitsbeamte - im Ferienort Port Edwards zur achttägigen "Enduro Africa 2008" gestartet. Der Erlös der Rallye soll drei Wohltätigkeitsorganisationen zugutekommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus

Kommentare