Özil bricht Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 

Özil bricht Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 
+
“Prinzen“-Sänger Sebastian Krumbiegel

"Prinzen"-Sänger flog aus berühmtem Chor

Leipzig - “Prinzen“-Sänger Sebastian Krumbiegel möchte seine Zeit beim weltberühmten Leipziger Thomanerchor trotz Rausschmiss nicht missen.

“Das war für mich prägend“, sagte er am Mittwoch in Leipzig. Ebenso wie seine Band-Kollegen war er Thomaner, musste den Chor aber kurz vor dem Abitur aus Disziplingründen verlassen. “Wir haben jeden Tag zweieinhalb Stunden Bach gesungen. Das ist eine Schule, die man niemals im Leben sonst haben kann“, sagte er. “Wenn wir nicht dort gewesen wären, wären wir nicht so eine Band wie die “Prinzen“ geworden.“ Das dort erworbene Rüstzeug wie etwa Disziplin und Wille sei wohl auch ein Grund, warum die Band bis heute in unveränderter Besetzung zusammen ist.

Madonnas spektakuläre Show und mehr Star-Fotos vom Super Bowl

Madonnas spektakuläre Show und mehr Star-Fotos vom Super Bowl

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Otto Waalkes feiert 70. Geburtstag
Mit Freibier und Gesang: Otto feierte in Emden seinen 70. Geburtstag.
Otto Waalkes feiert 70. Geburtstag
Prinz George feiert fünften Geburtstag
Prinz George, der Dritte in der britischen Thronfolge, ist jetzt fünf Jahre alt. Gemunkelt wird, dass er zum Geburtstag auf eine Trauminsel geflogen ist - mit seiner …
Prinz George feiert fünften Geburtstag
Was Heidi Klum wohl davon hält? Pikante Aussage von Tom Kaulitz veröffentlicht
Tom Kaulitz schwebt derzeit mit Supermodel Heidi Klum auf Wolke Sieben. Jeder der es sehen will oder auch nicht, kommt an den verliebten Pärchenfotos der beiden kaum …
Was Heidi Klum wohl davon hält? Pikante Aussage von Tom Kaulitz veröffentlicht
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 

Kommentare