Prinzen William und Harry planen Motorradtour durch Afrika

London - Die Prinzen William (25) und Harry (23) planen eine Motorradtour durch Afrika. Die Brüder wollten Ende dieses Jahres eine Strecke von 1600 Kilometern zurücklegen, berichtete die Zeitung "Daily Mail" am Montag unter Berufung auf Freunde der britischen Prinzen.

Mit der Tour wollten beide Geld für Prinz Harrys Wohltätigkeitsorganisation Sentebale sammeln. Die Strecke soll unter anderem durch Südafrika führen. Sowohl William, der laut Zeitung eine Leidenschaft für Motorräder hat und eine eigene Maschine besitzt, als auch Harry waren schon öfter in Afrika. Harrys Freundin Chelsy ist zudem gebürtige Simbabwerin. Die Organisation Sentebale setzt sich für Waisenkinder in Lesotho ein.

Jedoch stünden der Reiseorganisation der Prinzen unter anderem Sicherheitsfragen im Weg, da der Zustand der Straßen in Afrika oft schlecht und die Kriminalität zum Teil hoch ist. Dem Bericht zufolge könnten die Sicherheitsmaßnahmen für solch eine Reise den britischen Steuerzahler fast 100 000 Pfund (rund 134 000 Euro) kosten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft
Ägyptens Justiz geht weiter mit großer Härte gegen vermutete moralische Verfehlungen in Kultur und Medien vor. Eine Sängerin muss nun zwei Jahren Haft - wegen eines …
Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft
Prinz Harry: Knallharter Ehevertrag für seine Verlobte Meghan?
Im Frühjahr 2018 ist es soweit: Prinz Harry heirat seine Auserwählte Meghan Markle. Noch ist sie nur seine Verlobte - doch es wird schon jetzt über eine mögliche …
Prinz Harry: Knallharter Ehevertrag für seine Verlobte Meghan?
Schreckliche Details: Mode-Ikone Otto Kern soll auf tragische Weise gestorben sein
Der als Hemdenkönig bekannt gewordene Unternehmer und Designer Otto Kern ist im Alter von 67 Jahren in Monaco gestorben. Jetzt gibt es neue Details zu den Umständen.
Schreckliche Details: Mode-Ikone Otto Kern soll auf tragische Weise gestorben sein
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt
Er war Mode-Legende und Jetset-König: Otto Kern. Jetzt ist der frühere Designer und Unternehmer mit 67 Jahren in seiner Wahlheimat Monaco gestorben. Kollegen würdigen …
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt

Kommentare