+
Die letzte Ruhestätte von Lady Di (1997). Foto: Jerome Delay

Gottesdienst

Prinzen William und Harry besuchen Grab von Diana

Die letzte Ruhestätte der "Prinzessin der Herzen" soll nicht mehr gut ausgesehen haben und wurde jetzt aufwändig renoviert. Die beiden Söhne von Lady Di wollen ihre 1997 bei einem Unfall in Paris ums Leben gekommene Mutter besuchen.

London (dpa) - Überwuchert und von Moos befallen - so soll das Grab der britischen Prinzessin Diana knapp 20 Jahre nach ihrem tragischen Unfalltod ausgesehen haben.

Nach einer aufwendigen Renovierung wollen die Prinzen William (35) und Harry (32) die letzte Ruhestätte nun an diesem Samstag bei einem Gottesdienst besuchen - an dem Tag, an dem ihre Mutter 56 Jahre alt geworden wäre.

Dianas letzte Ruhestätte liegt auf einer Insel inmitten eines kleinen Sees auf dem Stammsitz der Spencer-Familie im mittelenglischen Althrop. Auch Williams Frau Kate (35) soll mit den beiden Kindern Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (2) an der Zeremonie teilnehmen. Das bestätigte eine Sprecherin des Buckingham-Palastes der Deutschen Presse Agentur.

Diana war am 31. August 1997 bei einem Autounfall in Paris im Alter von 36 Jahren ums Leben gekommen. Das Unglück erschütterte das ganze Land und war weltweit in den Schlagzeilen. Ihre Söhne Prinz William und Prinz Harry waren damals erst 15 und 12 Jahre alt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare