+
Erster Fototermin ihres Lebens: Prinzenpaar Claire und Felix führen ihre neugeborene Tochter Amalia den Fotografen vor.

Amalia im Blitzlichtgewitter

So sieht Luxemburgs jüngste Adelige aus

Luxemburg - Luxemburgs Prinz Félix (30) und Prinzessin Claire (29) haben erstmals ihre neugeborene Tochter Amalia der Öffentlichkeit präsentiert. Die machte aber schnell die Augen zu.

Stolz lächelten die frischgebackenen Eltern Prinz Félix und Prinzessin Claire am Dienstag beim Verlassen des Krankenhauses in die Kameras, während die kleine Prinzessin im Blitzlichtgewitter lieber die Augen schloss. Amalia war am Sonntag in Luxemburg geboren worden. Es ist das erste Kind des Prinzen und der gebürtigen Hessin Claire Lademacher. Der neue royale Star von Luxemburg trägt auch die Namen Gabriela und Maria Teresa, nach den Vornamen ihrer Großmütter.

Félix und Claire hatten im September 2013 geheiratet: Erst standesamtlich in der Heimat der Braut, der Taunusstadt Königstein, dann kirchlich in Südfrankreich. Das Paar lebt seitdem in der Provence und betreibt dort ein Weingut. Für die Geburt waren sie nach Luxemburg gekommen. Prinz Félix ist der zweitälteste Sohn von Luxemburgs Großherzog Henri.

dpa

 

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viele finden Halloween schauderhaft
Kürbis, Kostüme, Süßes oder Saures: Hat sich Halloween in Deutschland etabliert? Dieses Jahr will sich höchstens jeder Fünfte verkleiden, wie eine Umfrage ergab, die …
Viele finden Halloween schauderhaft
Interesse an Hawkings Doktorarbeit lässt Website abstürzen
Die 134 Seiten umfassende Arbeit "Merkmale sich ausdehnender Universen" wurde binnen Stunden über 60 000 Mal abgerufen. Diesen Ansturm habe das Portal vorübergehend …
Interesse an Hawkings Doktorarbeit lässt Website abstürzen
Taylor Swift komplett entblößt? Dieses heiße Video sorgt für Diskussionen
Mit einer Kostprobe aus ihrem neuesten Musikvideo hat Taylor Swift ihren Fans den Kopf verdreht. Der Megastar lässt in dem Clip scheinbar alle Hüllen fallen.
Taylor Swift komplett entblößt? Dieses heiße Video sorgt für Diskussionen
Jonas Nay kann Armut in Afrika nicht einfach wegstecken
Der Schauspieler ist zum Dreh einer neuen Serie bei Amazon Prime auf dem afrikanischen Kontinent. Er genieße es, das Land durch seine Arbeit statt als Tourist …
Jonas Nay kann Armut in Afrika nicht einfach wegstecken

Kommentare