1. Startseite
  2. Boulevard

Prinzessin Charlottes größter Wunsch: Pony als Geburtstagsgeschenk

Erstellt:

Von: Larissa Glunz

Kommentare

Prinzessin Charlottes lang gehegter Wunsch ist endlich in Erfüllung gegangen. William und Kate haben ihre Tochter zum Geburtstag mit einem Pony überrascht.

London – Wenn der königliche Nachwuchs Geburtstag feiert, werden im Hause Cambridge wohl keine Kosten und Mühen gescheut. Für den siebten Geburtstag ihrer einzigen Tochter sollen sich Prinz William (39) und Kate Middleton (40) etwas ganz Besonderes haben einfallen lassen. Prinzessin Charlotte ist jetzt offenbar stolze Besitzerin eines Ponys!

Prinzessin Charlottes größter Wunsch: Pony als Geburtstagsgeschenk

Ein Roller, Turnschuhe, Spiele: Prinzessin Charlotte, die am 2. Mai sieben Jahre alt geworden ist, konnte laut „Us Weekly“ an ihrem Geburtstag so einige Geschenke auspacken, für laute Freudenschrei und ein breites Lächeln dürfte aber vor allem ein Präsent von ihren Eltern gesorgt haben. Wie das amerikanische Magazin berichtet, sollen Prinz William und Kate Middleton ihrer Tochter ihren größten Wunsch erfüllt haben. Charlotte ist, wie ihre Uroma Queen Elizabeth II. (96), ein großer Pferde-Fan und träumt wohl schon lange von einem eigenen Pony. „Das Geschenk, das sich Charlotte mehr als alles andere gewünscht hat, war ein Pony. Sie nimmt seit über einem Jahr Reitunterricht und ist besessen“, verriet ein Insider der Zeitschrift.

Kate Middleton und Prinz William haben ihre Tochter Prinzessin Charlotte zum 7. Geburtstag mit einem Pony überrascht.
Die britischen Royals gelten als echte Pferdenarren, auch Prinzessin Charlotte kann von Ponys nicht genug bekommen (Symbolbild). © Cover-Images/Imago

Da die Feierlichkeiten aufgrund der Corona-Beschränkungen in den letzten Jahren sehr klein ausfallen mussten, haben die Cambridges der Palast-Quelle zufolge gleich zwei Partys für das royale Geburtstagskind geschmissen. Eine Feier habe auf ihrem Landsitz Anmer Hall in Norfolk stattgefunden, die Einladungen zu dem zweiten Fest im Londoner Kensington-Palast gingen an die Schulkameraden von Prinzessin Charlotte.

Prinzessin Charlottes größter Wunsch: Nächste Feier in Windsor?

Im nächsten Jahr könnte Prinzessin Charlotte und ihre Brüder Prinz George (8) und Prinz Louis (4) ihre Geburtstage bereits woanders zelebrieren. Die Umzugspläne des Herzogspaars sollen immer konkreter werden. William und Kate wollen allem Anschein nach mit ihren Kindern nach Windsor in die Nähe der Queen umsiedeln, einen Favoriten für ihr neues Zuhause sollen sie auch schon gefunden haben.

Auch interessant

Kommentare