+
Prinzessin Christina von Schweden ist an Krebs erkrankt.

Wird weniger offizielle Termine annehmen

Prinzessin Christina von Schweden hat Krebs

Stockholm - Schwerer Schlag für das schwedische Königshaus: Prinzessin Christina ist an Leukämie erkrankt. Sie wird künftig weniger offizielle Termine wahrnehmen.

Prinzessin Christina (73), Schwester von Schwedens König Carl XVI. Gustaf, ist an chronischer Leukämie erkrankt. „Die Prinzessin wird sich im Herbst Behandlungen unterziehen, es geht ihr aber ansonsten relativ gut“, teilte der schwedische Hof am Donnerstag mit. 

Deshalb werde die jüngste der vier älteren Schwestern von Carl Gustaf (70) künftig weniger offizielle Termine wahrnehmen. Auch der König wird in den nächsten Wochen weniger unterwegs sein: Er hatte sich Anfang der Woche einen Bandscheibenvorfall zugezogen. Erst im September war er mit Königin Silvia in Deutschland zu Besuch.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Nach acht Jahren Ehe gehen die Sprecherin und ihr Mann getrennte Wege. Nähere Gründe der einvernehmlichen Trennung wurden nicht bekannt.
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Das hat noch nie eine Frau machen lassen: Sophia Wollersheim schockt mit irrer Operation
Es ist nicht zu glauben: Als erste Frau überhaupt hat sich TV-Reality-Star Sophia Wollersheim (30) einer Operation unterzogen, die unfassbar klingt. 
Das hat noch nie eine Frau machen lassen: Sophia Wollersheim schockt mit irrer Operation
Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?
Pop-Star Elton John musste schon Anfang Juni Auftritte im Caesars Palace in Las Vegas (US-Bundesstaat Nevada) absagen. Nun zieht der Brite einen Schlussstrich. Was …
Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?
Jane Fonda zeigt sich wie sie ist
Die Schauspielerin macht mit unretuschierten Fotos als Covergirl von sich reden. Sie ist inzwischen 79 Jahre alt.
Jane Fonda zeigt sich wie sie ist

Kommentare