+
Die kleine Prinzessin Estelle kann schon "Thank you" sagen. Foto: Mikael Fritzon/Archiv

Prinzessin Estelle beeindruckt bei USA-Reise

Silicon Valley/Stockholm (dpa) - Bei einer USA-Reise hat die kleine schwedische Prinzessin Estelle (2) mit ihren Englisch-Kenntnissen die Herzen im Sturm erobert.

"Sie gibt einem die Hand und sagt 'Thank you'", schwärmte Schwedens Generalkonsulin Barbro Osher in San Francisco in einem Interview der Boulevardzeitung "Expressen". Das Mädchen sei "das wunderbarste Kind der Welt" - "unglaublich klug und witzig, sehr beeindruckend", meinte Osher. 

Die Zweijährige ist mit ihren Eltern, Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel, bis Mittwoch zu Besuch im kalifornischen Silicon Valley.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein
Nach dem Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan sind weiterhin viele Fragen offen. Inzwischen hat sich auch Scotland Yard geäußert.
Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein
Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen
Er möchte Teil der Lösung und nicht Teil des Problems sein. Matt Damon macht einen Rückzieher.
Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Der Wiener Opernball findet am 8. Februar mit rund 5000 Gästen statt und ist das gesellschaftliche Top-Ereignis in Österreich.
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie
Er mag die "Eventisierung" in seiner Heimatstadt nicht: Volker Lechtenbrinck plädiert für die Hamburger Vielfalt.
Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie

Kommentare