+
Die kleine Estelle und ihre Eltern, Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel.

Noch nicht mal ein Jahr alt

Prinzessin Estelle schon als Baby ausgestellt

Stockholm - Der Stolz an Schwedens Hof auf die kleine Prinzessin Estelle scheint enorm zu sein. Noch nicht mal ein Jahr alt, bekommt die Kleine bereits eine eigene Austellung.

Wie das Königshaus am Dienstag in Stockholm mitteilte, wird am Freitag eine eigene Ausstellung über die knapp acht Monate junge Tochter von Kronprinzessin Victoria (35) und Prinz Daniel (39) eröffnet.

Unter dem Titel „Prinzessin Estelle - Geburt und Taufe“ werden im Grünen Salon des Stockholmer Schlosses Bilder und Filme zur zeremoniellen Gestaltung der royalen Geburt am 23. Februar und der Taufe drei Monate später gezeigt. Der Hof stellt außerdem das Taufkleidchen sowie diverse Taufgeschenke aus.

Prinzessin Estelle mit dem Zusatztitel Herzogin von Östergötland und ihre Eltern leben auf Schloss Haga in Stockholm. Die Ausstellung ist bis 3. März 2013 geöffnet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Sie äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post: Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. 
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury

Kommentare