+
Das britische Königshaus hat sich am Dienstag empört und enttäuscht über Pläne des italienischen Magazins „Chi“ geäußert, Fotos der schwangeren Herzogin von Cambridge und ihres Mannes Prinz William zu veröffentlichen.

Empörung im britischen Königshaus

Pikante Bikini-Fotos von Kate mit Baby-Bauch

London - Die Oben-Ohne-Fotos von Prinzessin Kate gingen im vergangenen Spätsommer um die Welt. Jetzt will ein italienisches Magazin offenbar wieder pikante Bilder von ihr drucken - im Bikini mit Baby-Bauch.

Das britische Königshaus hat sich am Dienstag empört und enttäuscht über Pläne des italienischen Magazins „Chi“ geäußert, Fotos der schwangeren Herzogin von Cambridge und ihres Mannes Prinz William zu veröffentlichen. Paparazzi haben das Paar an einem Strand in der Karibik fotografiert. Ihre Veröffentlichung wäre eine klare Verletzung des Rechts auf Privatsphäre, hieß es in einer Mitteilung von St. James's Palace. Die Fotos sollen die ehemalige Kate Middleton im Bikini zeigen.

Royal Baby: Bei Kate haben die Wehen eingesetzt!

Oben-Ohne-Fotos von Prinzessin Kate im Urlaub in Frankreich waren im vergangenen Jahr an die Öffentlichkeit geraten. William und Kate verklagten ein französisches Magazin wegen der Veröffentlichung der Fotos der Herzogin mit freiem Oberkörper.

William & Kate: Alle Fakten über das Traumpaar

William & Kate: Alle Fakten über das Traumpaar

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Köln - Pietro Lombardi muss zur Zeit einiges verkraften. Da kann ein bisschen Ablenkung nicht schaden. Nach einigen heißen Gerüchten stellt Pietro jetzt klar, wie es um …
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter
Los Angeles - Süße Überraschung für ihre Tochter Willow: Wenige Wochen nach der Geburt ihres Sohnes hat Sängerin Pink für ihre Tochter eine Party veranstaltet.
Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter

Kommentare