+
Prinzessin Madeleine wird ihren Banker Christopher O'Neill am 8. Juni heiraten.

Hochzeit wird nicht so aufwendig

Prinzessin Madeleine heiratet im Juni

Stockholm - Auch im nächsten Jahr können sich alle Adel-Fans auf eine Traumhochzeit freuen. Die jüngste Tochter, Prinzessin Madeleine, von König Carl XVI. und Königin Siliva wird im Juni heiraten.

Die schwedische Prinzessin Madeleine will ihrem Verlobten, dem New Yorker Banker Christopher O'Neill, am 8. Juni in Stockholm das Ja-Wort geben. Das teilte der schwedische Königspalast am Sonntag mit. Demnach soll die Trauung in der königlichen Palastkirche in der schwedischen Hauptstadt stattfinden. Die Hochzeit der jüngsten Tochter von König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia werde nicht so aufwendig sein wie die von Kronprinzessin Victoria vor zwei Jahren, sagte Palastsprecher Bertil Tenert.

Madeleine und O'Neill hatten ihre Verlobung im Oktober bekannt gegeben. Die 30-jährige Madeleine steht in der schwedischen Thronfolge auf Rang vier.

Adel zwischen Liebesglück und Scheidungsrichtern

Adel zwischen Liebesglück und Scheidungsrichtern

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
George Clooney hatte im US-Wahlkampf 2016 Hillary Clinton unterstützt. Jetzt erklärt er, dass er sie sogar für qualifizierter hielt als ihren Mann Bill.
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton

Kommentare