Bill Cosby im Missbrauchsprozess schuldig gesprochen

Bill Cosby im Missbrauchsprozess schuldig gesprochen
+
Prinzessin Madeleine mit Tochter Leonore und Ehemann Christopher O'Neill zieht es zurück nach Schweden. Foto: Soren Andersson

Prinzessin Madeleine kehrt nach Schweden zurück

Stockholm (dpa) - Die schwedische Prinzessin Madeleine (32) ist nach einem mehrjährigen Aufenthalt in New York in ihre Heimat zurückgekehrt.

Sie habe sich bei den schwedischen Steuerbehörden wieder als Bewohnerin angemeldet, sagte ein Behördensprecher am Freitag. Madeleine sei persönlich erschienen, um die Formalitäten zu erledigen, berichtete der Sprecher der Zeitung "Expressen".

Demnach enthält die Anmeldung auch den Namen ihres Ehemanns Christopher O'Neill sowie der gemeinsamen Tochter Leonore. Das Paar erwartet im Sommer sein zweites Kind. Das Königshaus hatte bereits mitgeteilt, Madeleine plane das Kind in Schweden zu bekommen.

Die 32-Jährige ist die jüngste Tochter von König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia. Madeleine hatte O'Neill, einen britisch-amerikanischen Banker, 2013 geheiratet. Leonore wurde vergangenen Februar in New York geboren.

Mitteilung Königshaus

Bericht Expressen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bill Cosby im Missbrauchsprozess schuldig gesprochen
Der US-Entertainer Bill Cosby (80) ist in seinem Prozess wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen worden.
Bill Cosby im Missbrauchsprozess schuldig gesprochen
Florian Silbereisen postet Gruppenbild mit Helene - erkennen Sie die Schlagerqueen? 
Private Helene-Postings findet man bei Florian Silbereisen sehr selten. Jetzt hat er ein Gruppenbild mit der Sängerin gepostet- Gut versteckt. 
Florian Silbereisen postet Gruppenbild mit Helene - erkennen Sie die Schlagerqueen? 
Was ist mit ihrem Gesicht passiert? Bachelorette Jessica Paszka kaum wiederzuerkennen 
Jessica Paszka verstört ihre Fangemeinde gerade mit einem Instagram-Foto, auf dem sie kaum wiederzuerkennen ist. Was ist mit dem Gesicht der Bachelorette passiert, …
Was ist mit ihrem Gesicht passiert? Bachelorette Jessica Paszka kaum wiederzuerkennen 
Royal Baby Nummer 3 ohne Namen: Warum lassen Kate und William so lange warten?
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Drei Tage nach der Geburt hat der Mini-Prinz immer noch keinen Namen. Lüften Prinz William und Kate …
Royal Baby Nummer 3 ohne Namen: Warum lassen Kate und William so lange warten?

Kommentare