+

Königliche Sommergrüße

Prinzessin Madeleine zeigt ihre beiden Engel

Stockholm - Fast sechs Wochen nach seiner Geburt gibt es neue Bilder des süßen Nachwuchses von Schweden-Prinzessin Madeleine. Die königlichen Sommergrüße begeistern die royalen Fans.

So sieht eine glückliche Familie aus: Prinzessin Madeleine und ihr Mann Chris O'Neill haben ihr Familienalbum aufgestockt und mit der Welt geteilt. Auf den Aufnahmen, die vor wenigen Tagen entstanden sind, posiert das Ehepaar vor der herrlichen Kulisse von Schloss Solliden auf Öland mit Sohn Nicolas. Der ist darauf in eine hellblaue Kuscheldecke gewickelt und träumt von prinzlichen Dingen.

Doch auch Prinzessin Leonore darf zum Fotomotiv werden: In einem rosafarbigen Kleidchen schaut sich die mittlerweile Einjährige neugierig um, während die stolze Mama sie sicher auf dem Arm hält. „Ich bin so dankbar dafür, Mutter von zwei Kindern zu sein. Leonore und Nicolas sind beide kleine Engel", schrieb die Prinzessin auf ihrem Facebook-Account.

Die gesamte schwedische Königsfamilie hält sich derzeit in der königlichen Sommerresidenz auf und genießt den Urlaub auf der Insel in vollen Zügen. Die zahlreichen royalen Fans auf den sozialen Netzwerken sind von den königlichen Sommergrüßen natürlich hingerissen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Im Filmgeschäft müsse sich etwas ändern, findet die Schauspielerin. Sie beklagt, dass es - wie in vielenen anderen Branchen auch - immer noch überwiegend Männer sind, …
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der damals 18-jährige Matthias Rust wurde nach seiner Landung mit einer Cessna in Moskau festgenommen und zu vier Jahren Arbeitslager verurteilt. Allerdings wurde er …
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held

Kommentare