+
Dieses Foto der 20-jährigen zukünftigen Prinzessin wird versteigert

Seltener Schnappschuss

Erkennen Sie die Prinzessin auf dem Bild?

New York - Ganz unprinzessinnenhaft liegt eine schöne junge Frau auf einem Bett, lächelt in die Kamera, bei ihr zwei Männer und eine Flasche Whisky. Wer ist die die Lady, die zur Ikone werden sollte?

Das Schwarz-Weiß-Foto zeigt Lady Diana Spencer, bevor sie Prinzessin Di wurde. Einem Datum auf der Rückseite zufolge stammt die Aufnahme aus dem Februar 1981, also rund ein halbes Jahr vor der Hochzeit mit Prinz Charles, wie US-Medien am Freitag (Ortszeit) berichteten. Dieser besondere Schnappschuss wird Mitte Januar in den USA versteigert.

Möglicherweise habe die Öffentlichkeit das etwa DIN-A4-große Bild der 1997 bei einem Autunfall ums Leben gekommenen Diana nie zuvor gesehen, teilte das Auktionshaus RR im US-Bundesstaat New Hampshire mit. Das Mindestgebot für die vom 17. bis zum 24. Januar laufende Online-Auktion liegt bei 200 Dollar (etwa 150 Euro).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“

Kommentare