+
Urban Priol sucht einen Partner für seine Satiresendung

Priol auf Partnersuche

München/Würzburg - Der Kabarettist Urban Priol will die ZDF-Satiresendung “Neues aus der Anstalt“ nach dem Ausstieg von Georg Schramm nur mit einem neuen Partner fortsetzen.

Nach dem Ausstieg von Georg Schramm sondiere er mit seinem Team in der Sommerpause die Möglichkeiten, sagte der 49- Jährige der Würzburger “Main-Post“ (Mittwoch), betonte aber: “Ich mache nur weiter, wenn ich wieder einen Partner zur Seite habe.“

Der 61-jährige Schramm hatte nach 36 Folgen zur Sommerpause aufgehört, um sich stärker auf seine Solo-Bühnenprogramme zu konzentrieren. “Natürlich war ich auch enttäuscht. Ich hätte sehr gerne mit ihm weitergemacht“, sagte Priol dem Blatt. Er werde aber alles tun, “damit wir dieses Format mit diesen wahnsinnigen Spiel und Gestaltungsmöglichkeiten beibehalten“.

Schramm und Priol standen seit Januar 2007 zusammen einmal im Monat (außer in der Sommerpause) für die politische Kabarettsendung auf der Bühne.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot

Kommentare