Baukran wackelt nach Sturm bedenklich! Polizei sperrt Bereich großräumig ab

Baukran wackelt nach Sturm bedenklich! Polizei sperrt Bereich großräumig ab
+
Urban Priol sucht einen Partner für seine Satiresendung

Priol auf Partnersuche

München/Würzburg - Der Kabarettist Urban Priol will die ZDF-Satiresendung “Neues aus der Anstalt“ nach dem Ausstieg von Georg Schramm nur mit einem neuen Partner fortsetzen.

Nach dem Ausstieg von Georg Schramm sondiere er mit seinem Team in der Sommerpause die Möglichkeiten, sagte der 49- Jährige der Würzburger “Main-Post“ (Mittwoch), betonte aber: “Ich mache nur weiter, wenn ich wieder einen Partner zur Seite habe.“

Der 61-jährige Schramm hatte nach 36 Folgen zur Sommerpause aufgehört, um sich stärker auf seine Solo-Bühnenprogramme zu konzentrieren. “Natürlich war ich auch enttäuscht. Ich hätte sehr gerne mit ihm weitergemacht“, sagte Priol dem Blatt. Er werde aber alles tun, “damit wir dieses Format mit diesen wahnsinnigen Spiel und Gestaltungsmöglichkeiten beibehalten“.

Schramm und Priol standen seit Januar 2007 zusammen einmal im Monat (außer in der Sommerpause) für die politische Kabarettsendung auf der Bühne.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Kaum ein Foto, auf dem Schlagerstar Michael Wendler in letzter Zeit nicht oberkörperfrei seine Bauchmuskeln präsentiert. Allerdings gibt es Zweifel, ob der Sixpack des …
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Taylor Swift: Warnung vor bewaffnetem Fan
Taylor Swift ist von Ordnungshütern gewarnt worden, es gebe einen 58 jährigen Mann, der behaupte ihr Freund zu sein und um eine Waffe gebeten habe, um sie zu beschützen.
Taylor Swift: Warnung vor bewaffnetem Fan
„Oh Happy Day“- Sänger Edwin Hawkins tot
Die Musikwelt trauert um eine Gospel-Legende Edwin Hawkins. Der Sänger ist im Alter von 74 Jahre gestorben.  
„Oh Happy Day“- Sänger Edwin Hawkins tot
Geheime Kunst-Aktion: Dieser Superstar besprayt in München eine Hauswand
Eine Hauswand in der Altstadt soll von eine Künstlerin besprüht werden - irgendwann in der Nacht. Sie nennt sich Bambi. Doch ein Münchner Galerist ist sich sicher zu …
Geheime Kunst-Aktion: Dieser Superstar besprayt in München eine Hauswand

Kommentare