Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten

Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten
+
US-Designer Ralph Lauren bringt Bar und Polo zusammen. Foto: Katrin Kasper

Promi-Hotspot "Polo Bar" in New York

New York (dpa) - Ralph Lauren gibt es in New York jetzt nicht mehr nur zum Anziehen, man kann auch bei dem Designer essen. Der 75-Jährige hat in Manhattan ein Restaurant ausgestattet, ganz im Stile des Polo-Spiels, das er seit Jahrzehnten als Anregung nimmt.

An den Holzwänden sind Bilder von Pferden oder Jockeys, die Sitze sind mit braunem Sattelleder bezogen. "Vogue"-Autorin Suzy Menkes verbreitete ihre Freude über einen Besuch dort via Instagram, erwähnte auch Woody Allen als einen Gast.

Lauren hat schon zwei Restaurants, in Chicago und in Paris. Das New Yorker liegt neben dem Vorzeigeshop des Designers.

The Polo Bar

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Eine US-Popsängerin hat dem einstigen Mitglied der Backstreet Boys, Nick Carter, vorgeworfen, sie vor rund 15 Jahren vergewaltigt zu haben. Carter war damals 22, sie 18.
Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Es hat nicht lange gehalten: Jennifer Lawrence und der Regisseur Darren Aronofsky gehen künftig getrennte Wege.
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Trauer um einen großen Schauspieler: Dieter Bellmann ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Fast 20 Jahre lang stand er für die ARD-Serie „In aller Freundschaft“ vor der …
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Kurz nach dem plötzlichen Tod des amerikanischen Rappers Lil Peep spekulierten viele über die Todesursache. Jetzt sind neue Details bekannt geworden. Lil Peep wurde nur …
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details

Kommentare