+
Beerdigung Malcom McLaren.

Promis bei Beerdigung für Malcom McLaren

London - “Zu schnell um zu leben, zu jung um zu sterben“, das stand auf dem Sarg des verstorbenen Punk Pioniers Malcom McLaren. Prominente Gäste erwiesen ihm die letzte Ehre.

Der verstorbene Punk-Pionier Malcom McLaren ist am Donnerstag in London beigesetzt worden. Hunderte Menschen säumten die Straßen, um dem ehemaligen Manager der Band Sex Pistols die letzte Ehre zu erweisen.

Lesen Sie auch:

Punk-Pionier Malcolm McLaren ist tot

Auf seinem von einer Pferdekutsche gezogenen Sarg standen die Worte “Zu schnell um zu leben, zu jung um zu sterben“. McLaren war am 8. April im Alter von 64 Jahren an Krebs gestorben. Zur Trauergemeinde gehörten unter anderem die Modedesignerin und frühere Partnerin McLarens Vivienne Westwood sowie der Musiker Bob Geldof.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!
Daniela Katzenberger bringt ein eigenes Magazin heraus - in dem es, oh Wunder, vor allem um eine Person geht: Daniela Katzenberger.
Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!
Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres
Regenjacken - das sind doch diese unformigen Hüllen in Schwarz oder Dunkelgrün, die irgendwie an Zelte erinnern. Oder etwa nicht mehr? Modisch und stylish präsentieren …
Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär

Kommentare