1 von 9
Angela Merkel trägt das schöne lila farbene Kleid 2007 bei den Wagner-Festsspielen in Bayreuth.
2 von 9
Im Jahr 2008 sahen wir die Bundeskanzlerin bei der "Othello"-Premiere in Salzburg wieder in dem schönen Stück.
3 von 9
An Bewährtem soll man festhalten: Auch 2010 trägt Angela Merkel in Salzburg das Kleid. Bemerkenswert: Sie macht darin auch nach drei Jahren noch eine glänzende Figur.
4 von 9
Auch unsere neue First Lady Bettina Wulff hat sich ein schönes grünes Seidenkleid zugelegt und trägt es gleich zweimal. Zuerst bei einem Treffen der Bundestagsfraktion in Berlin am 29. Juni 2010...
5 von 9
... und gleich noch einmal, nur wenige Tage später beim Sommerfest rund um das Schloss Bellevue. Erfrischend volksnah und sympathisch.
6 von 9
Auch in den USA gibt es eine Frau, die gleichzeitig guten Geschmack und Kostenbewusstsein vereint: Michelle Obama. Im Oktober 2010 in einem schönen schwarz-weiß karierten Kleid bei der Rückkehr aus Kopenhagen.
7 von 9
Und im Juni 2010 hat sie das gute Stück erneut aus dem Schrank geholt, um eine Rede zu halten.
8 von 9
Im April in Mexiko trägt Michelle Obama dieses sommerliche blaue Kleid.

Promis ganz normal: Kleider-Recycling

Angel Merkel trägt ihr lila farbenes Abendkleid gleich drei Mal bei Opernbesuchen. Da mit befindet sie sich in guter Gesellschaft von beispielsweise Michelle Obama.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen
Hübsch ist anders: Wer das Getränk Kombucha selbst ansetzen möchte, hat es mit einem labberigen Pilz zu tun. Der Geschmack überzeugt aber Anhänger wie Trendbewusste. Ob …
Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden
Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige Impulse geben, wird oft …
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden
Wie mutige Expeditionen die Modewelt beeinflussen
Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige Impulse geben, wird oft …
Wie mutige Expeditionen die Modewelt beeinflussen
Rock-Stars im Herbst: Glockenform und Kellerfalten
Die Sanduhr gilt als Symbol für eine wohlproportionierte Frauenfigur: oben etwas breiter, an der Taille schmal und ab den Hüften wieder weiter. Der weit abstehende, auf …
Rock-Stars im Herbst: Glockenform und Kellerfalten

Kommentare