Sind die WMs 2018 und 2022 gekauft worden? FIFA veröffentlicht „Garcia-Bericht“

Sind die WMs 2018 und 2022 gekauft worden? FIFA veröffentlicht „Garcia-Bericht“
+
Auch Rihanna gedachte der tausenden Toten auf den Philippinen.

Rihanna: "Es bricht mir das Herz"

Promis trauern um Opfer von Taifun Haiyan 

Los Angeles - Prominente wie Rihanna und George Clooney haben am Wochenende bestürzt auf die Taifun-Katastrophe auf den Philippinen reagiert.

„Bitte schließt die Menschen auf den Philippinen in eure Gebete ein. Ich war kürzlich noch dort, und es bricht mir echt das Herz“, twitterte die R&B-Sängerin Rihanna (25).

„Ich bin im Herzen bei allen, die von dem schrecklichen Taifun auf den Philippinen betroffen sind. Ich sende euch meine Gebete“, schrieb Ex-Boxer Mike Tyson (47) über den Kurznachrichtendienst.

Taifun "Haiyan" wütet über den Philippinen

Taifun "Haiyan" wütet über den Philippinen

Schauspieler Clooney (52) sprach am Wochenende am Rande einer Preisverleihung in Los Angeles von einer „schrecklichen“ Katastrophe. Er gehe davon aus, dass Prominente für die Opfer eine Wohltätigskeitsveranstaltung organisieren werden, ähnlich wie nach dem Erdbeben auf Haiti im Jahr 2010 und Hurrikan „Katrina“ in New Orleans vor acht Jahren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ist diese Frau Dalís Tochter oder eine Hochstaplerin? 
Hat der legendäre Maler Salvador Dalí eine Tochter? 30 Jahre nach seinem Tod soll diese Frage nun geklärt werden. Ein historischer Moment in Spanien.
Ist diese Frau Dalís Tochter oder eine Hochstaplerin? 
Pamela Anderson: Ist sie mit diesem Fußballstar zusammen?
Neue Liebes-Gerüchte um Pamela Anderson (49) kochen hoch. Zwischen der Ex-“Baywatch“-Star und einem 18 Jahre jüngeren Fußballstar soll etwas laufen. 
Pamela Anderson: Ist sie mit diesem Fußballstar zusammen?
Britische Staatsausgaben für Queen werden beinahe verdoppelt
In den nächsten Jahren kommt die Britische Königin den Steuerzahler einiges zu kosten. Die Ausgaben des Staates werden sich beinahe verdoppeln.
Britische Staatsausgaben für Queen werden beinahe verdoppelt
Ryan Reynolds hat seinem Neffen das Leben gerettet
Dank eines Erste-Hilfe-Kurses hat Ryan Reynolds das Leben seines Neffen retten können. So ein Kurs dauere nur wenige Stunden und mache sogar Spaß, meint der Filmstar.
Ryan Reynolds hat seinem Neffen das Leben gerettet

Kommentare