+
Madonna

Protest gegen Madonnas Konzert in Prag

Prag - Gegen Madonnas Konzert am Donnerstag in Prag haben fast 3.000 Menschen in einer Petition protestiert. Grund ist vor allem die Angst vor einem Verkehrschaos und der Lärm.

Das sagte Jiri Styler, Organisator der Unterschriftenaktion. Zu dem Konzert der Tour “Sticky & Sweet“ wurden etwa 40.000 Besucher erwartet.

Es gab Straßensperren und erhöhte Sicherheitsvorkehrungen. Veranstaltungsort ist eine Freifläche zwischen einem Prager Wohnviertel und einer Autobahn. Die örtlichen Behörden versprachen, dass das Konzert vor 22.00 Uhr enden werde, danach werde die Gegend gesäubert.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DSDS 2018: Das passiert mit Kandidat Diego nach der Messer-Attacke auf seinen Vater
DSDS-Kandidat Diego hatte am Dienstag seinen Vater niedergestochen. Nun hat sich die Staatsanwaltschaft dazu geäußert, was weiter mit ihm passiert.
DSDS 2018: Das passiert mit Kandidat Diego nach der Messer-Attacke auf seinen Vater
Sollte das wirklich im Netz landen? Foto von Helene Fischer in knappem Outfit aufgetaucht
Für das güldene Fransenkleid, das Helene Fischer beim Echo 2018 trug, erntete sie reichlich Spott. Umso sehnsüchtiger warten Fischer-Fans auf den nächsten TV-Auftritt in …
Sollte das wirklich im Netz landen? Foto von Helene Fischer in knappem Outfit aufgetaucht
Plötzlicher Todesfall in seiner Band: Große Trauer bei Xavier Naidoo
Große Trauer bei Xavier Naidoo: Der Mannheimer Sänger hat den Verlust eines langjährigen Bandmitglieds zu beklagen und zeigte sich darüber auf Facebook sehr bestürzt.
Plötzlicher Todesfall in seiner Band: Große Trauer bei Xavier Naidoo
Taschen mit Polit-Message im Trend
Dem Statement-T-Shirt folgt die Handtasche mit politischem Wahlspruch. Mit dünnen Leuchtfäden macht eine Künstlerin das Accessoire zu einem Bekenntnis.
Taschen mit Polit-Message im Trend

Kommentare