+
Madonna

Protest gegen Madonnas Konzert in Prag

Prag - Gegen Madonnas Konzert am Donnerstag in Prag haben fast 3.000 Menschen in einer Petition protestiert. Grund ist vor allem die Angst vor einem Verkehrschaos und der Lärm.

Das sagte Jiri Styler, Organisator der Unterschriftenaktion. Zu dem Konzert der Tour “Sticky & Sweet“ wurden etwa 40.000 Besucher erwartet.

Es gab Straßensperren und erhöhte Sicherheitsvorkehrungen. Veranstaltungsort ist eine Freifläche zwischen einem Prager Wohnviertel und einer Autobahn. Die örtlichen Behörden versprachen, dass das Konzert vor 22.00 Uhr enden werde, danach werde die Gegend gesäubert.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hemsworth und Robbie für die "Ehe für alle"
Ehe für alle in Australien: Die Schauspieler Chris Hemsworth und Margot Robbie sprechen sich für dafür ein.
Hemsworth und Robbie für die "Ehe für alle"
Witherspoons Jüngster verwechselt Schwester und Mutter
Die erfolgreiche Schauspielerin pflegt eine enge Verbindung zu ihren Kindern. Verwirrungen nicht ausgeschlossen.
Witherspoons Jüngster verwechselt Schwester und Mutter
Henning Baum: Jetzt packt seine betrogene Ex aus - und es ist schmutzig
TV-Star Henning Baum hat sich von seiner Ehefrau Corinna getrennt. Seine Neue hat bereits ein Kind von ihm. Jetzt macht seine Exfrau reinen Tisch.
Henning Baum: Jetzt packt seine betrogene Ex aus - und es ist schmutzig
George R.R. Martin schaut doch "Game of Thrones"
Verwirrung um "Game of Thrones"-Autor: George R.R. Martin hat klargestellt, dass er die Erfolgsserie schaut, deren Buchvorlage er geschrieben hat.
George R.R. Martin schaut doch "Game of Thrones"

Kommentare