Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt – U-Bahnen sind überfüllt

Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt – U-Bahnen sind überfüllt
+
Der russische Regierungschef Wladimir Putin hat die Bürger aufgefordert, Vorschläge für die Benennung seines neuen Hundes einzureichen.

Putin sucht mit Bürgern nach Namen für Welpen

Moskau - Der russische Regierungschef Wladimir Putin hat die Bürger aufgefordert, Vorschläge für die Benennung seines neuen Hundes einzureichen. Was er damit bezwecken will:

Der russische Regierungschef Wladimir Putin macht wieder mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen außerhalb der Politik von sich reden. Der Ex-Kremlchef bittet die Bürger um Vorschläge für die Benennung seines neuen Hundes. Jeder Interessierte könne einen Vorschlag für den Welpen, den Putin vor kurzem in Bulgarien als Geschenk erhalten hatte, auf der Website des 58-Jährigen eintragen. Das berichteten russische Medien am Mittwoch.

US-Präsidenten und ihre Hunde

"First Dogs": Die Hunde der US-Präsidenten 

Einen Preis gibt es zwar nicht zu gewinnen, aber das Interesse dürfte trotzdem riesig sein. Die medienwirksame Ausschreibung dürfte zudem Putins Beliebtheit bei der Bevölkerung weiter steigern. Bei Putins Besuch in Sofia hatte sein Amtskollege Bojko Borissow den etwa zweieinhalb Monate alten Karakatschan-Hirtenhund Jorgo genannt - kein geeigneter Name, wie Russlands Regierungschef offenbar findet.

Der Vierbeiner, der ausgewachsen 50 Kilogramm schwer werden kann, habe eine “kurze Quarantäne“ problemlos hinter sich gebracht, hieß es. Er sei inzwischen in die Residenz Nowo-Ogarjowo bei Moskau eingezogen, wurde Putins Sprecher Dmitri Peskow zitiert. Der Welpe habe Putins elfjährige Labrador-Hündin Koni aber “noch nicht kennengelernt“. Putins sind ausgewiesene Hunde-Fans: Ehefrau Ljudmila besitzt die beiden französischen Zwergpudel Rodeo und Tosja.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte
Atomwaffen, Rechtsextremismus oder Kindersoldaten - Wolfgang Niedecken ist ein Künstler, der sich einmischt. Jetzt wird der BAP-Sänger geehrt.
Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte
Geschenke stilvoll verpacken: Kordeln statt Kräuselband
Die einen lieben das Verpacken von Geschenken, die anderen meiden es. Die Kanten sitzen nicht, das Band verrutscht - und selbst wenn alles passt, irgendwie wirkt das …
Geschenke stilvoll verpacken: Kordeln statt Kräuselband
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn auf dem Arm
Late-Night-Talker Jimmy Kimmel (50) hat in seiner Show einen ganz besonderen Gast begrüßt: seinen Sohn Billy, der im Frühjahr mit einem Herzfehler zur Welt kam.
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn auf dem Arm
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn
Sein Schicksal bewegte viele Menschen: Nun hat Moderator Jimmy Kimmel seinen herzkranken Sohn mit in seine Sendung gebracht - auch um erneut an die Politik zu …
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn

Kommentare