+
Der britische Schauspieler Rowan Atkinson, bekannt als "Mr. Bean" hat von der Queen einen Orden erhalten.

Große Ehre für Rowan Atkinson

"Mr. Bean" erhält Orden von der Queen

London - Für seine Rolle als schusseliger "Mr. Bean" ist der britische Schauspieler Rowan Atkinson berühmt. Jetzt hat ihm Queen Elisabeth für seine Verdienste geehrt

Ehren für „Mr. Bean“: Der britische Schauspieler Rowan Atkinson (58) wurde von der Queen zum Commander of the Order of the British Empire (CBE) ernannt. Das berichtete die Nachrichtenagentur PA. Atkinson ist international vor allem durch seine Rolle als schusseliger Mr. Bean bekanntgeworden, will sich aber in der Zukunft auf ernstere Bühnenrollen konzentrieren. Der Schauspieler lehnte es nach der Verleihungszeremonie am Mittwoch ab, mit den wartenden Reportern zu sprechen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Chris Cornell wurde vor einem Aufgebot der A-Liste aus der Entertainment-Welt auf dem Hollywood Forever Friedhof beigesetzt. Seine Witwe beschreibt nun die letzten 30 …
Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Nach 18 gemeinsamen Jahren ist es nun vorbei: Ben Stiller und Christine Taylor, die in Hollywood als mustergültiges Paar angesehen wurden, gaben ihre Trennung bekannt.
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Dank des Erbe ihres Vaters ist sie eine Multi-Millionärin. Umso unglaublicher, dass Paris Jackson jetzt am Set ihres ersten Films für eine Obdachlose gehalten wurde.
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen
Im Viertelfinale der RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“ scheidet der 25-jährige Comedian Faisal Kawusi nach einem seiner „Angsttänze“ aus. 
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen

Kommentare