+
Die britische Schauspielerin Maggie Smith wurde von der Queen geehrt.

Orden angesteckt

Queen ehrt Schauspielerin Maggie Smith

Windsor - Große Ehre für Schauspielerin Maggie Smith: Die 79-Jährige ist mit dem britischen Orden „Companions of Honour“ ausgezeichnet worden.

Queen Elizabeth II. ehrte die Oscar-Gewinnerin („Harry Potter“, „Downton Abbey“) am Freitag im Schloss Windsor.

Der 1917 gegründete Orden, der Verdienste von nationaler Bedeutung würdigt, hat neben der Queen nur einige Dutzend Mitglieder. Ihm gehören etwa der Physiker Stephen Hawking, die Schauspielerin Judi Dench und der Maler David Hockney an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überraschende Veränderung: So sieht Karl Lagerfeld nicht mehr aus
Karl Lagerfeld, ein Urgestein der Modebranche. Seit über zwei Jahrzehnten sieht man ihn im unverkennbaren „Zaren“-Look: grauer Pferdeschwanz, hoher „Vatermörderkragen“, …
Überraschende Veränderung: So sieht Karl Lagerfeld nicht mehr aus
Schwangere Premierministerin löst Strick-Boom aus
Neuseeland ist anders. Die Premierministerin ist jung und schwanger, und die Bürger stricken.
Schwangere Premierministerin löst Strick-Boom aus
Kabarettist Josef Hader im Interview über das Lügen und seinen Spielfilm
Erste Erfolge feierte Josef Hader mit „kritischen Nummern“ über Lehrer. Seitdem hat ihn das Kabarett nicht mehr losgelassen.
Kabarettist Josef Hader im Interview über das Lügen und seinen Spielfilm
Maite Kelly entschuldigt sich nach peinlichem Bierduschen-Auftritt
Sängerin Maite Kelly (38) hat sich nach einem Auftritt in einer Schlagerdisco in Bottrop (Nordrhein-Westfalen) an ihre Fans gewandt.
Maite Kelly entschuldigt sich nach peinlichem Bierduschen-Auftritt

Kommentare