+
Die britische Königin Elizabeth II. fuhr mit dem Zug von Slough nach Paddington - genau die Strecke, die Königin Victoria einst nahm. Foto: Paul Edwards/The Sun

Mit der Eisenbahn

Queen Elizabeth erinnert an historische Zugfahrt

Mit dem Zug reisen die Queen und Prinz Philip eher selten. Jetzt machten die beiden eine Ausnahme. 19 Minuten lang.

London (dpa) - Nostalgie auf Schienen: Die britische Königin Elizabeth II. ist am Dienstag per Zug auf den Spuren ihrer Ur-Ur-Großmutter Königin Victoria unterwegs gewesen.

Diese war vor genau 175 Jahren als erste britische Monarchin mit einer Eisenbahn gefahren - und zwar von Slough zum Bahnhof London-Paddington. Dieselbe Strecke legte die Queen am Dienstag mit einem Sonderzug zurück.

Auf der 19-minütigen Fahrt unterhielt sich die 91-Jährige, die einen lachsfarbenen Mantel und Hut trug, mit den Nachfahren des einstigen Lokführers. Auch Mann Philip (96) war im Zug dabei.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Billy Joel und Ehefrau Alexis erwarten ein Kind
Der US-Musiker ist 68 Jahre alt und hat bereits eine 31-jährige und eine zweijährige Tochter. Nun erwarten er und seine Frau noch ein Kind.
Billy Joel und Ehefrau Alexis erwarten ein Kind
Oktoberfest-Albtraum: Beichte von GNTM-Kandidatin bewegt die Menschen
Marie Nasemann packt aus: Sie wurde auf dem Oktoberfest belästigt, was sie lange verschwieg. Ihre Geschichte bewegt die Menschen bei Facebook. 
Oktoberfest-Albtraum: Beichte von GNTM-Kandidatin bewegt die Menschen
Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Männer tragen Hosen, Frauen Kleider und Röcke - lange Zeit war die Kleidung von Frauen und Männern deutlich zu unterscheiden. Heute ist das nicht mehr so - ein paar …
Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa

Kommentare