1. Startseite
  2. Boulevard

„Herbe Enttäuschung“: Queen Elizabeth II. bricht mit Tradition – Balmoral-Empfang abgesagt

Erstellt:

Von: Larissa Glunz

Kommentare

Der Palast hat die öffentliche Begrüßungszeremonie für Queen Elizabeth II. auf Balmoral Castle in letzter Minute durch einen privaten Empfang ersetzt. (Fotomontage)
Der Palast hat die öffentliche Begrüßungszeremonie für Queen Elizabeth II. auf Balmoral Castle in letzter Minute durch einen privaten Empfang ersetzt. (Fotomontage) © Eibner Europa/i Images/Imago

Es gibt nur wenige Termine, die Queen Elizabeth II. so gut wie nie verpasst, die offizielle Begrüßungszeremonie auf Balmoral Castle ist einer davon. In diesem Jahr wurden die Pläne für den Empfang allerdings kurzfristig über den Haufen geworfen. Eine Absage, die erneut Sorgen um die Gesundheit der Regentin auslöst.

Balmoral – Ihre Sommerpause, die normalerweise Mitte Juli beginnt und bis Oktober andauert, lässt sich Queen Elizabeth II. (96) nicht nehmen. Jahr für Jahr reist die britische Monarchin zu ihrer schottischen Residenz Balmoral Castle, wo ihr ein gebührender Empfang bereitet wird. Ein traditionsreicher Termin, der dieses Mal jedoch nicht wie geplant stattfinden konnte.

Queen Elizabeth II. in Schottland: Empfang hinter verschlossenen Türen

Die neugierigen Royal-Fans, die sich normalerweise vor den Toren Balmorals versammeln, um einen Blick auf die Queen zu erhaschen, wurden in diesem Jahr enttäuscht. Wie der „Mirror“ berichtete, musste die 96-Jährige kurz vorher ihre Pläne über den Haufen werfen. Queen Elizabeth II. wollten offenbar bis zuletzt an der Willkommenszeremonie vor dem Schloss teilnehmen, stattdessen wurde der Empfang jedoch im kleinen Rahmen hinter den Palast-Mauern abgehalten.

Queen Elizabeth II. bei der Willkommenszeremonie auf Balmoral Castle 2021
Die letztjährige Willkommenszeremonie für Queen Elizabeth II. auf Balmoral Castle fand noch im großen Rahmen und vor den Schloss-Toren statt. © Jane Barlow/dpa

„Der traditionelle Empfang auf Balmoral ist normalerweise im Kalender der Queen verankert und etwas, was Ihre Majestät wirklich genießt […]. Es ist eine herbe Enttäuschung, dass die Zeremonie nicht in ihrer traditionellen Form stattfinden wird“, hatte ein Insider bereits im Vorfeld dem „Mirror“ anvertraut. Bei der Zeremonie trifft Queen Elizabeth II. auf die Soldaten der Guard of Honour (Ehrenwache) des 5. Bataillons, die dem Royal Regiment of Scotland angehören.

Arbeitspensum nimmt ab: Queen Elizabeth II. muss gesundheitsbedingt kürzertreten

Terminabsagen oder -änderungen versetzen die Landsleute von Queen Elizabeth II. nach wie vor in Sorge und Unruhe. Die Regentin musste in den vergangenen Monaten immer wieder Auftritte streichen und hatte unter anderem mit Mobilitätsproblemen zu kämpfen.

Queen Elizabeth II. ist bereits im Juli in Schottland eingetroffen. Vor ihrem Umzug in das Balmoral Castle hat sie sich in die Craigowan Lodge einquartiert. Ganz in der Nähe befindet sich auch das Tam-Na-Ghar-Cottage, das William (40) und Kate oftmals im Sommer beziehen. Verwendete Quellen: mirror.co.uk

Auch interessant

Kommentare