1. Startseite
  2. Boulevard

Queen Elizabeth II. tot: Berühmteste Monarchin stirbt - So berichtet die Presse

Erstellt:

Von: Patrick Freiwah

Kommentare

Beileidsbekundungen vor dem Buckingham Palace: Großbritanniens Königin Queen Elizabeth II. ist tot
Beileidsbekundungen vor dem Buckingham Palace: Großbritanniens Königin Queen Elizabeth II. ist tot. © IMAGO/Thomas Krych

Queen Elizabeth II. ist mit 96 Jahren verstorben. Die internationale Presse huldigt der toten Monarchin als „größte Königin aller Zeiten“. Reaktionen aus aller Welt.

London - Rund 70 Jahre lang trug Elizabeth Alexandra Mary die Krone des britischen Königreichs - am 8. September 2022 verstarb Queen Elizabeth II. in ihrem schottischen Anwesen auf Schloss Balmoral. In aller Welt werden Beileidsbekundungen über das Ableben der berühmten Königin veröffentlicht, die Presse bezeichnet die verstorbene Monarchin unter anderem als „Felsen“ für das British Empire und mystisches Sinnbild einer ganzen Dynastie. Hier ein Auszug der emotionalen Reaktionen aus aller Welt zum Tod der 96-jährigen englischen Hoheit.

Queen Elizabeth II. gestorben: Schlagzeilen der britischen Presse

(Alle News zu Queen Elizabeth II. auch in unserem Newsletter kompakt zusammengefasst. Hier anmelden.)

Tod von Queen Elizabeth II.: Pressestimmen aus Europa

Überaus lyrisch ergießt sich die Presse Frankreichs in Beileidsbekundungen für Großbritanniens verstorbene Königin Elizabeth II. (zum News-Ticker). Pressereaktionen aus europäischen Ländern:

Queen Elizabeth II: Pressestimmen aus Kanada, USA und weiteren Ländern

Queen Elizabeth II. ist tot. Die Monarchin ist im Alter von 96 Jahren gestorben. König Charles III. hat die Zeit der Trauer bekannt gegeben. Der Zeitplan für die Beisetzung, Aufbahrung und Trauerreise. (PF)

Auch interessant

Kommentare