+
Königin Elizabeth II. ist absolut vernarrt in ihre Hunde

Jeden Tag um 17 Uhr

Queen zelebriert Fressenszeit ihrer Hunde

London - Es ist allgemein bekannt, dass Königin Elizabeth II. einen Hundefimmel hat. Nicht bekannt war bisher, dass die 87-Jährige das Fressen ihrer Lieblinge regelrecht zelebriert - aber wie...

Königin Elizabeth II. hängt dermaßen an ihren kurzbeinigen Corgis, dass sie jeden Tag punkt 17 Uhr deren Mahlzeiten überwacht und sogar den obligatorischen Bratensaft über das Fressen gießt. Das jedenfalls schreibt Chronist Brian Hoey in seinem neuen Buch über die Hunde im Buckingham Palast seit dem 16. Jahrhundert. "Elizabeth II. umgibt sich lieber mit ihren Haustieren als mit den meisten Menschen", meint der ausgewiesene Monarchie-Kenner.

Die 87-jährige Königin hat im Laufe ihrer Regentschaft mehr als 30 Corgis großgezogen. Heute hat sie zwei Corgis und zwei Dorgis (eine Kreuzung aus Corgis und Dackeln). Den Vierbeinern werde jeden Tag ein exquisites Fressen vorgesetzt, heißt es im Werk "Pets by Royal Appointment": Extra zartes Rinderfilet, Hühnerbrust oder sorgfältig ausgebeintes Wild, das ganze von der Queen persönlich mit Bratensaft angerichtet.

Königin der Rekorde: Queen Elizabeth regiert seit 60 Jahren

Königin der Rekorde: Queen Elizabeth II.

Die Vierbeiner dürften durch den ganzen Palast dackeln, und gingen den Prinzen Philip und William gehörig auf die Nerven. "Sie kläffen die ganze Zeit", beschwerte sich William kürzlich in einem Interview. In seinem 300-Seiten-Werk spürt Hoey der royalen Hundeliebe bis zu Heinrich VIII. (1507-47) nach. Eine weitere Erkenntnis: Alle Monarchen hätten "eine Abneigung gegen Katzen" gehabt.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare