+
Freuen sich auf ein weiters Mitglied der Königsfamilie: Queen Elizabeth II. und Prinz Philip werden einmal mehr Großeltern.

Nachwuchs bei den Royals

Sechstes Urenkelkind von Queen Elizabeth II. unterwegs

London - Queen Elizabeth II. wird bald zum sechsten Mal Uroma. Zara Tindall erwartet ihr zweites Kind und macht das Staatsoberhaupt glücklich.

Das britische Königshaus bekommt Zuwachs: Zara Tindall, Tochter von Prinzessin Anne, erwarte ihr zweites Kind, teilte ihre Sprecherin am Mittwoch mit. Damit ist das sechste Urenkelkind von Königin Elizabeth II. unterwegs. Die 90 Jahre alte Monarchin und ihr Ehemann, Prinz Philip, seien "hocherfreut", erklärte der Buckingham Palace.

Die 35-jährige Zara Tindall ist das älteste Enkelkind der Königin. Die Vielseitigkeitsreiterin gewann 2006 bei den Weltreiterspielen in Aachen die Goldmedaille und bei den Olympischen Spielen in London 2012 Silber in der Teamwertung. Ihr Ehemann Mike Tindall ist ein ehemaliger englischer Rugby-Kapitän. Das Paar heiratete 2011 in Edinburgh, im Januar 2014 kam Tochter Mia zur Welt. Die anderen vier Urenkel neben Mia Tindall sind die Kinder von Prinz William - George und Charlotte - sowie die Kinder von Zaras Bruder Peter, Savanna und Isla.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Der portugiesische Fußballstar engagiert sich angesichts der verheerenden Waldbrände in seiner Heimat. Er soll die Kosten für die medizinische Versorgung von 370 …
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni
Es ist "Rosinenmontag". Für die Erstsemester ist das ein besonderer Tag, der auch mit besonderen Ritualen begangen wird.
Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
Prost und Ex! Die Fans von Helene Fischer staunten am Freitagabend bei einem Konzert in Mannheim nicht schlecht, als das Schlager-Sternchen plötzlich einen Masskrug auf …
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
38 Frauen werfen Regisseur Toback sexuelle Übergriffe vor
Nach Filmproduzent Harvey Weinstein sieht sich auch der US-Regisseur James Toback Vorwürfen sexueller Übergriffe ausgesetzt.
38 Frauen werfen Regisseur Toback sexuelle Übergriffe vor

Kommentare