+
Die Queen vor der St George's Chapel in Windsor Castle

Queen feiert Ostern im Rahmen der Familie

London - Die britische Königin Elizabeth II. hat den Ostersonntag traditionell auf ihrem Schloss Windsor gemeinsam mit drei Generationen der königlichen Familie verbracht.

Mit ihrem Mann Prinz Philip, drei ihrer Kinder - die Prinzen Andrew und Edward sowie Prinzessin Anne - sowie ihren Enkeln Prinzessin Eugenie und Lady Louise Windsor feierte sie in der St. George's Chapel den Ostergottesdienst. Prinz William und seine Frau Kate waren nicht anwesend.

Queen Elizabeth begrüßte nach dem Gottesdienst auch Gratulanten, die sich vor der Kapelle versammelt hatten. Dabei trug sie ein flieder-grün-weißes Seidenkleid und darüber einen fliederfarbenen Mantel sowie passenden Hut.

dapd

Prinz Philip - Der Mann an der Seite der Königin

Prinz Philip - Der Mann an der Seite der Königin

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut
Sind die Hipster-Frisuren schon wieder out? 2018 sollen die Haare wieder länger werden.
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut

Kommentare