+
Die Queen setzt ihren ersten eigenen Tweet ab.

Königin im Internet

Ui! Die Queen hat getwittert!

London - Jetzt hat auch die britische Königin Elizabeth II. das "Neuland" entdeckt - und das erste Mal persönlich getwittert.

Die Queen hat zum allerersten Mal selbst getwittert. Ihre Botschaft in dem sozialen Netzwerk verbreitete die britische Königin Elizabeth II. am Freitag über das Twitterkonto der britischen Monarchie. Nach der Besichtigung einer Ausstellung in London verschickte die 88-Jährige die Nachricht von einem Tablet-Computer: „Es ist mir eine Freude, heute die Ausstellung zum Informationszeitalter im Wissenschaftsmuseum zu eröffnen und ich hoffe, dass die Menschen den Besuch genießen werden. Elizabeth R.“.

Um klar zu stellen, dass es sich bei dem Tweet auch um eine "echte royale Botschaft" handelte, vermerkte das Team von "BritishMonarchy" darunter: „Der letzte Tweet wurde persönlich von der Queen von ihrem offiziellen Twitter-Account gesendet.“ Das R. hinter ihrem Vornamen steht für Regina, lateinisch für Königin. Damit unterschreibt die Queen offizielle Dokumente. Der Tweet wurde prompt Tausende Male weiterverbreitet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby

Kommentare