+
In einer Privataudienz ehrte die Queen Schauspielerin Angelina Jolie.

Humanitäres Engagement

Queen macht Angelina Jolie zur "Dame ehrenhalber"

London - Privataudienz bei der Queen: Königin Elizabeth II. ehrte Hollywood-Star Angelina Jolie für ihren Kampf gegen sexuelle Gewalt. Im Namen darf sie ihren Titel aber nicht tragen. 

Königin Elizabeth II. hat Hollywood-Star Angelina Jolie geehrt. In einer Privataudienz im Buckingham-Palast in London überreichte die britische Queen der Schauspielerin die Ordenszeichen des „Honorary Dame Grand Cross of the Most Distinguished Order of St Michael and St George“. Dies teilte der Palast am Freitag auf Twitter mit.

Die Queen ehrte die 39-Jährige damit bereits im Juni für ihr Engagement gegen sexuelle Gewalt in Konfliktgebieten in enger Zusammenarbeit mit dem britischen Außenministerium. Jolie hatte im Juni zusammen mit Außenminister William Hague eine internationale Konferenz zu dem Thema geleitet.

Mit dem Orden werden Menschen ausgezeichnet, die "im Ausland einen besonderen nicht-militärischen Dienst" vollbracht haben. Neben Jolie hatte die Queen im Juni weitere Schauspieler, Sportler und Autoren bekanntgegeben, die ihn diesem Jahr mit königlichen Ehrungen bedacht wurden.

Als nicht-Britin darf die 39-Jährige diesen Adelstitel allerdings nur ehrenhalber tragen und wird auch in Zukunft nicht mit „Dame Angelina“ angesprochen.

dpa/AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry reist heimlich in Dorf nach Deutschland ohne seine Verlobte - aber er wurde erwischt
Seine Verlobte Meghan Markle (36) ist gerade bei Freunden und Verwandten in den USA. Da nutzt Prinz Harry die Gelgenheit und fliegt nach Deutschland - um in einem Dorf …
Prinz Harry reist heimlich in Dorf nach Deutschland ohne seine Verlobte - aber er wurde erwischt
Christina Perri hat geheiratet
Mit dem "Twilight"- Titelsong "A Thousand Years" ist Christina Perri bekanntgeworden, so lange hat sie allerdings nicht gewartet. Nach genau vier Jahren hat sie ihren …
Christina Perri hat geheiratet
Erster Stern für Bangkoks Street Food
Vor ein paar Monaten drohte Bangkoks Straßenküche noch das Aus. Jetzt hat sie ihren ersten Stern. Jay Fai, die prämierte Köchin, ist eine Institution. Am Herd steht sie …
Erster Stern für Bangkoks Street Food
Anke Engelke schaut keine Horrorfilme
Gruseln und ballern ist nicht ihr Ding. Anke Engelke mag bestimmte Filmgenres nicht.
Anke Engelke schaut keine Horrorfilme

Kommentare