Queen ruft zur Hilfe auf

London - Die britische Königin Elizabeth II. hat in ihrer Weihnachtsbotschaft dazu aufgerufen, hilfsbedürftige Menschen "am Rande der Gesellschaft" nicht auszugrenzen.

"Für diese Menschen kann die moderne Welt wie ein ferner und feindlicher Ort wirken", sagte die Queen in ihrer traditionellen Ansprache zum Fest. Es sei leicht, "wegzuschauen oder auf die andere Straßenseite zu wechseln". Jedoch habe jeder einzelne Mensch "eine Verantwortung zur Sorge für die Schutzlosen". Und jeder könne "ein wenig von seiner Zeit, seinem Können und seinem Besitz opfern", um Menschen in Not zu helfen.

Die Ansprache der Königin war mit einem Jubiläum verbunden: Vor genau 50 Jahren war die Weihnachtsbotschaft der 1952 gekrönten Queen zum ersten Mal im Fernsehen übertragen worden.

"Eine Begleiterscheinung des Älterwerdens", sagte die 81-jährige Königin, "ist ein gestärktes Bewusstsein für Veränderungen. Sich an das zu erinnern, was vor 50 Jahren geschah, bedeutet, dass es möglich ist zu würdigen, was sich seitdem ereignet hat. Es macht aber auch auf das aufmerksam, was so geblieben ist wie immer." Dazu gehöre der "unverändert positive Wert einer glücklichen Familie".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Philip muss sich weiter erholen
Er scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. Prinz Philip muss sich aber noch schonen.
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge …
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Der Sommer hält einige Überraschungen bereit. Erprobte Festivalbesucher stört das wenig.
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Hat der Schauspieler über das Ziel hinaus geschossen? 
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump

Kommentare