+
Rachel Bilson und Hayden Christensen.

Stolze Eltern

Rachel Bilson bringt gesunde Tochter zur Welt

Los Angeles - Die Schauspieler Rachel Bilson und Hayden Christensen sind zum ersten Mal Eltern geworden. Ein Sprecher verkündete, dass Töchterchen Briar Rose bereits Ende Oktober das Licht der Welt erblickte.

Der kanadische Schauspieler Hayden Christensen (33) und seine amerikanische Kollegin Rachel Bilson (33) sind erstmals Eltern geworden. Töchterchen Briar Rose sei am 29. Oktober zur Welt gekommen, teilte Bilsons Sprecher am Donnerstag mit. „Mutter und Baby sind beide gesund und es geht ihnen gut“, zitierte die US-Zeitschrift „People“ aus der Mitteilung.

Christensen ist vor allem durch die „Star Wars“-Filme Episode II und Episode III bekannt. Bilson machte sich mit der TV-Serie „O.C., California“ einen Namen. Das Paar lernte sich 2007 bei den Dreharbeiten zu dem Science-Fiction-Thriller „Jumper“ kennen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben

Kommentare