Radieschen als Flöten: Gemüseorchester auf Tour

Rom/Wien (dpa) - Auf Sellerie Gitarre spielen, auf Karotten flöten oder mit Lauch geigen: Im Gemüseorchester wird auf allem gespielt, was im Garten wächst.

Das Ensemble aus Wien geht dazu morgens auf den Markt und sucht sich die Instrumente für das Konzert heraus, heißt es in einer Ankündigung für ein Konzert am Comer-See in Italien. Kürbisse werden zu Trommeln und Paprika zu Hörnern. Darauf wird gepfiffen, geschrubbt, gezupft und vor allem mit verschiedenen Genres improvisiert.

Heraus kommt sicher keine alltägliche, dafür zu 100 Prozent kompostierbare Musik. Und nach dem Konzert gibt es für die Zuhörer eine Gemüsesuppe. Die Orchestermitglieder legen aber Wert darauf: Sie sind keine Vegetarier.

The Vegetable Orchestra

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Oscar-Nominierungen 2017 im Live-Stream: Wer bekommt eine Chance?
Los Angeles - Am 26. Februar wird wieder der begehrte Filmpreis, der Oscar, vergeben. Am Dienstagnachmittag werden die Nominierungen bekannt gegeben. Ein deutscher Film …
Oscar-Nominierungen 2017 im Live-Stream: Wer bekommt eine Chance?
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt

Kommentare