+
Ralf Möller.

Ralf Möller will nach Afghanistan

Düsseldorf - Der Schauspieler und Ex-Bodybuilder Ralf Möller (51) will sich wieder über den Fitness-Stand der deutschen Soldaten in Afghanistan informieren.

Möglichst bald wolle er mit Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) wieder nach Afghanistan reisen, sagte Möller am Donnerstag am Rande der Verleihung der NRW-Landesverdienstorden in Düsseldorf.

Vor eineinhalb Jahren hatte der ehemalige “Mr. Universum“ den Bundeswehrsoldaten am Hindukusch Fitness-Geräte mitgebracht - “weil die am Wochenende nicht so rausgehen können“. Mit der Bundeswehr kenne er sich aus. “Ich war selbst mal Obergefreiter.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Köln - Pietro Lombardi muss zur Zeit einiges verkraften. Da kann ein bisschen Ablenkung nicht schaden. Nach einigen heißen Gerüchten stellt Pietro jetzt klar, wie es um …
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"

Kommentare