Ralph Schulz ist schönster Mann Deutschlands

- Bremen - Mister Germany 2003 heißt Ralph Schulz und kommt aus Waldshut-Tiengen nahe der Schweizer Grenze. Der 30-jährige selbstständige Web-Designer setzte sich am Sonntagabend im Finale in der Bremer Diskothek "Aladin" gegen 19 Konkurrenten durch. Er gilt nun für ein Jahr als der der schönste Mann in der Republik.

<P></P><P>Der Jury gefiel vor allem seine natürliche Ausstrahlung. "Damit habe ich nicht gerechnet, das Gefühl ist unbeschreiblich", sagte der 1,85 Meter große Sieger nach der Wahl. Frank Völker aus Berlin und Paul Hünecke aus Barby in Sachsen-Anhalt belegten den zweiten und dritten Platz.<BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!
Daniela Katzenberger bringt ein eigenes Magazin heraus - in dem es, oh Wunder, vor allem um eine Person geht: Daniela Katzenberger.
Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!
Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres
Regenjacken - das sind doch diese unformigen Hüllen in Schwarz oder Dunkelgrün, die irgendwie an Zelte erinnern. Oder etwa nicht mehr? Modisch und stylish präsentieren …
Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär

Kommentare