+
Von der Stasi erpresst? Richard Kruspe erzählt von seiner DDR-Vergangenheit.

Rammstein-Gitarrist: Von Stasi erpresst?

Berlin - Richard Kruspe, Leadgitarrist der Gruppe „Rammstein“, wurde nach eigenen Angaben von der Stasi erpresst. Er sei observiert worden, weil er keine Steuern gezahlt hätte.

Der Leadgitarrist der Metal-Band Rammstein, Richard Kruspe, wurde nach eigener Aussage von der Stasi zur Mitarbeit als Spitzel erpresst. Vor seiner Flucht 1989 aus der DDR sei er observiert worden, weil er neben seinem Beruf Musik gemacht und Schmuck hergestellt habe, ohne dafür Steuern zu zahlen, sagte der 42-Jährige der “Neuen Osnabrücker Zeitung“. “Die Stasi stellte mich vor die Wahl: entweder IM - also inoffizieller Mitarbeiter - werden oder in den Knast gehen“, berichtete Kruspe. “Aber ich konnte die austricksen.“ Man habe ihn aufgefordert, absolutes Stillschweigen zu bewahren, sagte Kruspe weiter: “Genau das habe ich aber nicht getan, sondern stattdessen diese Geschichte in meinem ganzen Bekanntenkreis verbreitet.“ Das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) sollte denken: “Der quatscht zu viel und ist unbrauchbar“, sagte Kruspe. Nach einer Woche habe ihn der DDR-Geheimdienst tatsächlich in Ruhe gelassen.

Ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Eine Überdosis an Medikamenten ist die Ursache für den Tod des Musikers Tom Petty im Oktober vergangenen Jahres. Das hat der zuständige Chefpathologe nun mitgeteilt.
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben
Sie war in vielen Hollywood-Filmen der 1950er und 1960er Jahre zu sehen, nun ist die Schauspielerin Dorothy Malone im Alter von 92 Jahren gestorben.
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben

Kommentare